Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:ing-diba.de
Anbieter/Agentur:OgilvyOne Frankfurt
URLhttp://www.ogilvy.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 24.09.12)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
https://www.ing-diba.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Banken/Finanzdienstleister
Anwendungsbereich
eCommerce,Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
ING-DiBa AG
Projektleiter beim Auftraggeber
Jörg Ziesche – Leiter Internet, Martin Hellinger – Ressortleiter Public Web
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
OgilvyOne Frankfurt
Markus Jöst – Client Service Director
Alexander Brandenburger – Art Director
Andreas Hannus – Account Director
Jürgen Hönack – Account Director
Volker Simon – Content Manager

ETECTURE, Frankfurt
Kerstin Geuppert – IT Consulting und Projektmanagement
Jörg Zedler – IT Consulting und Development
Aufgabe/Briefing
Mit rund 300.000 Besuchern täglich ist die Website der ING-DiBa www.ing-diba.de eine der reichweitenstärksten Finanzseiten im deutschsprachigen Internet. OgilvyOne Frankfurt hat gemeinsam mit seinem Technikpartner ETECTURE den Internetauftritt des Finanzinstituts nun einem umfassenden Relaunch unterzogen.
Umsetzung/Lösung
Dabei sorgt die konsequente Reduzierung und Fokussierung von Inhalten und Design für noch mehr Transparenz. Bankkunden erhalten durch eine neue und übersichtliche Nutzerführung schneller und einfacher die gewünschten Informationen zu Produkten und Dienstleistungen.

OgilvyOne hat Konzeption und Design in enger Abstimmung mit dem Internet-Team der ING-DiBa entwickelt.

Dabei geht es nicht nur um eine ansprechende Benutzeroberfläche, die sich auch mit modernen Endgeräten wie Tablets intuitiv bedienen lässt. Es kommt darauf an, dem User die Informationen so aufzubereiten, dass er jederzeit spürt, dass er seinem Bedarf entsprechend schnell und direkt geführt wird. Dazu wurden bei der Entwicklung mehr als 5.000 Kunden in Form von qualitativen Tests und Befragungen mit einbezogen.

Im Rahmen des Relaunchs wurden Struktur, Gestaltung und alle Inhalte der Website grundlegend überarbeitet. Erforderlich war auch eine Anpassung des WCMS, der mehr als 100 Applikationen sowie der Drittanwendungen.
nach oben | Zurück zur Übersicht