Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Gösser Bier
Anbieter/Agentur:Vi Knallgrau
URLhttp://www.knallgrau.at

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 09.10.12)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
https://www.facebook.com/goesser
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Inhaltliche Umsetzung (Content)
Branche
Nahrungs-/Genußmittel
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Brau Union Österreich AG
Projektleiter beim Auftraggeber
Mario Scheckenberger, Group Brand Manager "Mainstream" , Peter Heiligenbrunner, Brand Manager
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Geschäftsführer: Dieter Rappold
Account Director: Günther Schadenbauer
Konzept & Design: Roberto Krainz
Text: Thomas Dörflinger
Projektmanagement: Bernhard Grabner
Projektmanagement: Stefan Schäffer
Consultant: Florian Schleicher
Aufgabe/Briefing
Vi Knallgrau, Tochter der Virtual Identity AG, sichert sich den Social Media Etat der Biermarke Gösser. Nach Puntigamer ist Gösser bereits die zweite Marke aus dem Hause der Brau Union Österreich AG, die von den Wienern in Social Media in Szene gesetzt wird. Der erste offizielle Social Media-Auftritt der Marke soll als Erweiterung des bereits bestehenden Marketing-Mix fungieren.
Umsetzung/Lösung
Vi Knallgrau verantwortet Strategie, Konzept, Design sowie die Programmierung der Kanäle Facebook, YouTube und Pinterest. Eine kontinuierliche Beratung und redaktionelle Betreuung sichern darüber hinaus einen nachhaltigen und kohärenten Markenauftritt: Das Versprechen „höchste Qualität, reinste Natur und lebendige Tradition“ sowie die emotionale Bindung zur Marke sollen transportiert und gestärkt werden.

Die Kanäle sind seit 01. Oktober live. Am 04. Oktober startete zudem die erste Facebook-App "Gösser Freundeskreis". Gösser Fans können mit der App ihren Freunden auf Facebook virtuelles Bier schicken und so entweder 12er Trays Gösser Bier oder den großen Hauptpreis gewinnen: einen Jahresvorrat Gösser.
nach oben | Zurück zur Übersicht