Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:connecting-euro.org
Anbieter/Agentur:Serviceplan Gruppe
URLhttp://www.serviceplan.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 18.10.12)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption
Branche
Zeitungsverlage
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Mobile,Andere Plattform
Auftraggeber
Süddeutschen Zeitung
Aufgabe/Briefing
Für die Europa-Beilage, die am kommenden Donnerstag, den 18. Oktober, in den renommiertesten europäischen Tageszeitungen, darunter „Süddeutsche Zeitung“, „The Guardian“, „La Stampa“ und „Le Monde“, zu finden ist, erhielt je eine Agentur des Landes den Auftrag, eine Idee zur Image-Verbesserung des Euro zu präsentieren. Von der Süddeutschen Zeitung wurde die Serviceplan Gruppe ausgewählt.
Umsetzung/Lösung
In der Imagekampagne steht der Euro selber im Mittelpunkt und zwar physisch. Der Euro wird zum Kommunikationskanal. Mit einer App kann jeder die Seriennummer eines Scheins erfassen, ihn mit einer Nachricht signieren und seine Reise durch Europa verfolgen. So entsteht ein neues soziales Netzwerk von Europa, in dem die Menschen tatsächlich erleben, dass der Euro mehr ist als nur eine Währung.
nach oben | Zurück zur Übersicht