Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:karstadt.de
Anbieter/Agentur:Sinnerschrader
URLhttp://www.sinnerschrader.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 27.11.12)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
http://www.karstadt.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Handel
Anwendungsbereich
eCommerce
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Karstadt Warenhaus GmbH
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
Demandware Commerce Platform
Aufgabe/Briefing
Karstadt implementiert eine neue E-Commerce-Plattform. Ab sofort kommt die Demandware Commerce Plattform zum Einsatz. Konzept und Design der neuen Karstadt-Plattform stammen von der Agentur Sinnerschrader und einem Team von Karstadt.de, die außerdem gemeinsam die Entwicklung und Implementierung des neuen Systems übernehmen. Als PIM-Lösung kommt das Produkt des Demandware Link Technology Partner Heiler Software zum Einsatz.
nach oben | Zurück zur Übersicht