Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:McDonald‘s
Anbieter/Agentur:IMC
URLhttp://www.im-c.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 12.12.12)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.mcdonalds.de/
Leistungen des Anbieters
Inhaltliche Umsetzung (Content)
Branche
Nahrungs-/Genußmittel
Anwendungsbereich
eLearning
Zielplattform
Web
Auftraggeber
McDonald’s Deutschland
Aufgabe/Briefing
Im vergangenen Januar gab die IMC AG, Anbieter für Learning-, Talent- und New Media Anwendungen bekannt, McDonald’s Deutschland als neuen Kunden für New Media Inhalte gewonnen zu haben. Die gelieferten ELearning-Module zu verschiedenen Themen in der Schichtführung konnten dabei so sehr überzeugen, dass die Restaurantkette die IMC jetzt mit der Konzeption und Umsetzung weiterer Produktionen beauftragte.
Umsetzung/Lösung
Mit weiteren Modulen für die Schichtführerausbildung sowie einer komplett neuen Produktion für Assistant Manager betraute McDonald’s Deutschland das New Media Team der IMC AG. Dieses Mal standen auf der einen Seite die Themen Mitarbeiterführung, Kommunikation und Zeitmanagement, und auf der anderen Seite bei McDonald’s eingesetzte Restaurantsysteme im Zentrum der Lerninhalte. Die ELearning-Module entstehen im Rahmen eines neuen Ausbildungskonzepts mit digitalem Lernen.

Im bereits bekannten Format mit Protagonisten im Comic-Stil werden die Lernenden durch verschiedene Kapitel geführt. Vermittelt werden beispielsweise Methoden zur harmonischen und effizienten Gestaltung der Zusammenarbeit im Restaurant sowie zur Gesetzgebung, etwa dem Arbeitszeitgesetz, Manteltarifverträgen oder dem Jugendarbeitsschutzgesetz. Die Zielgruppe Assistant Manager wird zum Einsatz der Restaurantsysteme geschult. So ist sowohl Faktenwissen als auch Soft Skills Thema der neuen Produktionen.

Die ELearning-Module ermöglichen es McDonald’s Deutschland, Mitarbeiter auf moderne, interessante und orts- wie auch zeitunabhängige Weise weiterzubilden. Besonders wichtige Details können in Form von PDF Dokumenten heruntergeladen werden. Darüber hinaus wird das neu erlernte Wissen in kleinen, abwechslungsreich gestalteten Tests abgefragt. Der verstärkte Einsatz von Videomaterial – beispielsweise in Form von Mitarbeiterinterviews – soll die Verbindung zu praktischer Erfahrung herstellen.
nach oben | Zurück zur Übersicht