Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:srf.ch
Anbieter/Agentur:Cellular
URLhttp://www.cellular.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 19.12.12)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.srf.ch/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Fernsehen/TV
Anwendungsbereich
Publishing
Zielplattform
Mobile,Pad/Tablett
Auftraggeber
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
Aufgabe/Briefing
Cellular bringt die neue Markenwelt des SRF auf mobile Geräte. Für Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) hat die Mobile-Agentur gleich vier Apps realisiert. Die Anwendungen für iPhone und iPad sowie für Android-Smartphones und -Tablets sind ab sofort verfügbar.
Umsetzung/Lösung
Im Rahmen dieses Neuauftrages zeichnet Cellular für sämtliche Projektschritte verantwortlich - von der Konzeption bis hin zur technischen Umsetzung sowie dem Projektmanagement.

Bei der Entwicklung für iPhone, iPad, Android-Smartphones und -Tablets hat Cellular den so genannten Universal-Ansatz gewählt. Dabei handelt es sich technisch um nur eine iOS- und Android-Applikation, die entsprechend des jeweiligen Endgeräts ein optimiertes User Interface und eine eigene Navigation besitzt sowie Inhalte hochperformant ausspielt.

Zu den weiteren Besonderheiten der Apps zählen neben Live-Inhalten aus TV und Radio insbesondere die Navigation nach einem Farbleitsystem. Es kennzeichnet die Ressorts und Programmangebote entsprechend der neuen Markenwelt von SRF. So sind die einzelnen Ressorts anhand von Farben auf den ersten Blick erkennbar. Diese Art der Navigation löst eine Herausforderung des Projekts: Unter der neuen Dachmarke vereint SRF ein umfassendes Spektrum an Programminhalten und Medienformaten mit Schwerpunkt auf Audio- und Videoinhalte.

Entsprechend stark ist auch die Funktionalität unter der Benutzeroberfläche: TV- und Radio-Stream von Radio SRF 4 News lassen sich live abrufen. Damit bietet SRF seinen mobilen Nutzern auch unterwegs verschiedene Programmalternativen an. Eine praktische Zusatzfunktion: In der Programmvorschau lassen sich TV-Erinnerungen über den Kalender aktivieren. Nachrichtentexte sind großzügig bebildert und lesefreundlich für Mobilgeräte optimiert. Zusätzlich zu aktuellen Nachrichten mit Audio und Video, Berichten und Reportagen aus den Ressorts, sind auch Wetterberichte und Social-Media-Funktionen in die Apps integriert.
nach oben | Zurück zur Übersicht