Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:frontlineshop.com
Anbieter/Agentur:Mindwyse
URLhttp://www.mindwyse.de/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 05.02.13)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
http://www.frontlineshop.com/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend)
Branche
Handel
Anwendungsbereich
eCommerce
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Frontline GmbH
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
Novomind iSHOP, iVIEW, iPIM, HTML
Aufgabe/Briefing
Der Onlinestore für Streetfashion, frontlineshop.de ersetzt seine Individual-Shop-Infrastruktur durch die EShop-Lösung Novomind iSHOP.

Bei der Projektumsetzung arbeitet Novomind mit Mindwyse, einem Unternehmen der Dgroup, zusammen. Die ECommerce-Architekten übernehmen Konzeption, Gesamtprojektleitung sowie die HTML-Entwicklung der Anwenderoberfläche.
Umsetzung/Lösung
Die Onlineshoplösung basiert auf den neuesten Internet-Technologien und realisiert modernste ECommerce-Konzepte für hochperformante Online-Shops. Der Schwerpunkt liegt auf einem modernen Shopmanagement, niedrigen Betriebskosten sowie der Six-Multi-Technologie, die globales ECommerce in sechs Dimensionen anbietet (Channel, Brand, Country, Store, Language, Currency).

Die Umstellung auf Novomind iSHOP wird nach einer Einführungsphase von nur fünf Monaten im ersten Quartal 2013 abgeschlossen sein.

Frontlineshop nutzt außerdem zwei weitere Novomind-Lösungen: iVIEW und iPIM. Die nahtlose Integration der beiden Tools bietet die Möglichkeit, auf künftige Anforderungen an Text- und Bilddaten ohne technische Limits zu reagieren. Die modulare Aufteilung in der Plattform unterstützt damit die anvisierte Skalierbarkeit des Online-Shops.
nach oben | Zurück zur Übersicht