Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:TK-BurnoutCoach
Anbieter/Agentur:Xx-well.com
URLhttp://www.xx-well.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 08.03.13)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
https://ecoach.tk.de/burnoutcoach/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Versicherungen
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Techniker Krankenkasse
Aufgabe/Briefing
Die Berliner xx-well.com GmbH, führender Anbieter für digitale Gesundheits-Coachings und ein Tochterunternehmen der Gruner + Jahr AG, hat für seinen langjährigen Kunden Techniker Krankenkasse ein neuartiges Online-Präventionsprogramm für Burnoutgefährdete umgesetzt: den TK-BurnoutCoach https://ecoach.tk.de/burnoutcoach.
Umsetzung/Lösung
Der TK-BurnoutCoach ist eingebunden in das umfangreiche Online-Angebot des TK-GesundheitsCoachings. Hier richtet er sich gezielt an Personen die Anzeichen von Überforderung und Überlastung spüren und damit eine Risikogruppe für die Entwicklung eines Burnout-Syndroms darstellen. Teilnehmen können an diesem Programm sowohl die Mitglieder der TK als auch Fremdversicherte.

Das Online-Coaching basiert auf wissenschaftlich bewährten, psychologisch fundierten Selbsthilfeprogrammen zur Vorbeugung und Bewältigung von Burnout. Am Anfang steht ein interaktiver Test, mit dem der Teilnehmer sein persönliches Burnout-Risiko ermittelt.

Anschließend durchläuft der Teilnehmer ein siebenwöchiges Programm, in dem er schrittweise dazu angeregt wird, sich seine persönlichen Stressauslöser bewusst zu machen und Strategien zu entwickeln, um den alltäglichen Stress erfolgreich zu bewältigen und sein Leben
ausgeglichener zu gestalten. Interaktive Tools vermitteln das nötige Hintergrundwissen und regen dazu an, sich mit seinen individuellen Herausforderungen auseinanderzusetzen. In regelmäßigen Übungen wird der Teilnehmer dazu ermuntert, seine im Online-Coaching gewonnenen Erkenntnisse in seinen Alltag zu übertragen.
nach oben | Zurück zur Übersicht