Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Sprint Sanierung App
Anbieter/Agentur:Adesso
URLhttp://www.adesso.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 26.03.13)

Art der Meldung
Launch
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Handel
Anwendungsbereich
Intranet,Marketing
Zielplattform
Pad/Tablett
Auftraggeber
Sprint Sanierung GmbH
Aufgabe/Briefing
Zukünftig wird die Sprint Sanierung GmbH die Schadenbearbeitung vor Ort noch schneller und transparenter gestalten. Möglich wird dies durch den Einsatz moderner Tablet-PCs. Die Adesso AG entwickelte hierfür eine innovative App, basierend auf Windows 8. Die App löst das mobile Büro der Messtechniker ab; Sprint setzt somit auf Volldigitalisierung.
Umsetzung/Lösung
Seit Sommer letzten Jahres konzipierten die Mobile-Experten von Adesso diese App. Sprint – Deutschlands größtes Sanierungsunternehmen mit fast 80.000 Schadensfällen – stellte hierbei hohe Anforderungen. Messungen vor Ort sollen direkt in einer digitalen Projektakte abgebildet werden, auf die der Versicherer über eine webbasierte Anwendung zugreifen kann. Der Versand der Schadendaten an die Versicherung muss umgehend per Mail erfolgen. Und noch ein weiteres Feature sollte die Anwendung für den Messtechniker bieten: Mithilfe eines Zeichnungsprogramms soll es möglich sein, Bilder vom Schaden nicht nur direkt aufzunehmen, sondern auch für die Versicherungen zu markieren und zu kommentieren.

Zudem sollte sich die auf Windows 8 basierende Anwendung in die bestehende, Sprint-interne IT-Landschaft integrieren lassen. Daher entfielen Lösungsansätze über iOS oder Android. Ziel war es, eine bedienerfreundliche Anwendung zu entwickeln, die ohne großen Schulungsaufwand eingesetzt werden kann.

Adesso untersuchte zuerst alle Prozesse und Abläufe in der Schadenserfassung, entwickelte darauf aufbauend eine Benutzeroberfläche sowie die dahinterliegende Erfassungslogik und organisierte den mobilen Datenfluss innerhalb des Unternehmens.

Für den Messtechniker sind Tablet und App jetzt unerlässliche Elemente der täglichen Arbeit. Morgens werden alle anstehenden Termine inklusive der Routenplanung angezeigt. Die Informationen und Fotos zum Schaden werden direkt in der App erfasst. Der geschädigte Kunde muss nur noch elektronisch unterschreiben. Dann werden die Daten an das Schadenaktenmanagement von Sprint und an die zuständige Versicherung übertragen.
nach oben | Zurück zur Übersicht