Was Agenturen verlangen dürfen: Die Honorar-Erhebung zu den 87 verschiedenen Dienstleistungen der Interaktiv-Branche auf 172 Seiten. Hier bestellen
Ein E-Book. Böse, wahr und total komisch. Warum deutsche Unternehmen am Internet wirklich scheitern. Von Dirk Ploss und iBusiness-Herausgeber Joachim Graf. Hier bestellen
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Eintrag 2 von 5950
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:o2online.de
Anbieter/Agentur:Explido
URLhttp://www.explido.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 28.03.13)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.o2online.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption
Branche
Telekommunikation
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Aufgabe/Briefing
Neugeschäft für Explido: Die Agentur für internationales Performance Marketing sichert sich im Pitch den Affiliate Marketing-Etat der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG mit Sitz in München. Ziel der Zusammenarbeit ist es, den Abverkauf der O2-Produkte im Internet deutlich zu steigern.
Umsetzung/Lösung
Im ersten Schritt analysieren die Augsburger Performance Marketer die Partnerstruktur auf dem deutschen Markt und passen das Trackingverfahren für die Marke O2 (www.o2online.de) neu an. Anschließend schaffen sie für Publisher eine transparente Provisionsstruktur und kümmern sich um die Optimierung der Freikarten-Kampagne (www.o2-freikarte.de). Neben verschiedenen Promotion-Aktionen verantwortet Explido künftig zudem die Fraud Protection des Bereichs und begleitete die Brand-Umstellung von Alice auf o2 DSL.
nach oben | Zurück zur Übersicht