Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:TV-Spielfilm iPad App
Anbieter/Agentur:Cellular
URLhttp://www.cellular.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 09.04.13)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
https://itunes.apple.com/de/app/tv-spielfilm-hd/id402727005?mt=8
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Zeitschriftenverlage
Anwendungsbereich
Entertainment/Infotainment,Publishing
Zielplattform
Pad/Tablett
Auftraggeber
TV Spielfilm Verlag GmbH
Aufgabe/Briefing
Cellular hat das iPad-Angebot von der TV-Programmzeitschrift TV-Spielfilm einem Relaunch unterzogen. Das Ergebnis: Eine TV-Zeitschrift mit Premium-Charakter, die nicht nur visuell, sondern auch interaktiv neue Maßstäbe setzt. Highlight der App ist die Programmansicht, das TV-Grid. Es bringt in seiner neuen Form die Vorteile der gedruckten Fernsehzeitschrift iPad-gerecht auf das mobile Endgerät und kombiniert sie optimal mit den Vorzügen der digitalen Welt.
Umsetzung/Lösung
Highlight der App ist die Programmansicht, das TV-Grid. Es bringt in seiner neuen Form die Vorteile der gedruckten Fernsehzeitschrift iPad-gerecht auf das mobile Endgerät und kombiniert sie optimal mit den Vorzügen der digitalen Welt. So räumt das integrierte Raster – angelehnt an die Leseführung der gedruckten TV Spielfilm – automatisch den jeweils wichtigsten Programmkategorien wie “Primetime” und „Jetzt im TV“ den prominentesten Platz auf dem Display ein - Leerräume und schlechte Übersichten sind passé. Dank dieses übersichtlichen, bebilderten Interface erhalten Nutzer alle für sie relevanten Informationen auf einen Blick und steuern intuitiv durch Tagestipps, Programmkritiken, Mediatheken sowie Bildergalerien. Für die Konzeption des Grids haben Cellulars Mobile-Experten zunächst gedruckte sowie digitale Programmzeitschriften hinsichtlich ihrer Struktur, Zeiteinteilung sowie Leseführung und Nutzungsverhalten analysiert. Im Anschluss entwickelten sie einen eigenen Algorithmus, der das TV-Grid je nach Sendezeit automatisch erstellt, anpasst und großformatig auf das iPad aussteuert.

Auch in Sachen Social Media stellen die Full-Service-Agentur und Auftraggeber TV Spielfilm ihren Qualitätsanspruch unter Beweis: Nutzer können ab sofort Inhalte nicht nur als Favoriten markieren und über Facebook, Twitter und E-Mail mit anderen teilen, sondern auch als Teil einer Community agieren. Direkt in der TV Spielfilm iPad-App ist eine Twitterwall integriert, die ihnen parallel zur TV-Ausstrahlung den Austausch untereinander ermöglicht. Ferner ist das „Einchecken“ in eine laufende Sendung möglich und direkt aus der App heraus über Facebook und Twitter kommunizierbar. Dafür tippen Zuschauer einfach auf den dafür vorgesehenen Button in der Sendungsbeschreibung.

Um zu erfassen, welche TV-Sendung die höchste Interaktion aufweist wurde ein Social Ranking kreiert: Für jedes Einchecken, Teilen und Merken bekommt eine Sendung Punkte zugeteilt. Mit diesem automatisierten Ranking lässt sich in der App darstellen, welches TV-Angebot während der Ausstrahlung und im Verlauf eines Tages den höchsten interaktiven Wert aufweist.

Die kostenfreie Version der App bietet das vollständige TV-Programm für drei Tage. Cellulars Smart Delivery Platform Display spielt Werbung markengerecht darin aus. Die Vermarktung übernimmt Tomorrow Focus Media. Nutzer, die auf Werbung verzichten wollen, können aus der App heraus TV Spielfilm Premium freischalten. Zusätzliche Premium-Funktionen: 14 Tage volles Programm, 130 Sender im Überblick sowie eine Merkliste mit Erinnerungsfunktion.
nach oben | Zurück zur Übersicht