Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:debeukelaer.de
Anbieter/Agentur:Netzbewegung
URLhttp://www.netzbewegung.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 19.04.13)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.debeukelaer.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
DeBeukelaer
Aufgabe/Briefing
Ohne Cookies, aber dafür mit richtig vielen Keksen: Die neue Website von DeBeukelaer ist seit April 2013 das Zuhause von leckeren Snack-Klassikern wie TUC, Granola oder Prinzen Rolle. Ziel der Website ist es, DeBeukelaer als Dachmarke differenzierter erlebbar zu machen und den Produkten dabei genug Raum für ihre individuellen Designwelten zu lassen.

Netzbewegung hat dafür einen Markenauftritt auf HTML5-Basis geschaffen, auf dem die Besucher alle wichtigen Informationen rund um die Traditionsmarke finden.
Umsetzung/Lösung
Besonders ansprechend: Beim Aufrufen der Hauptnavigationspunkte wird man jeweils mit einer stimmungsvollen, kurzen Video-Sequenz empfangen. Navigiert man auf eine Produkt-Seite, blendet die obere Navigation aus und eine Microsite im Design des jeweiligen Produkts öffnet sich. Hier wird das Markenerlebnis unter anderem durch dezente Parallax-Effekte mit Elementen aus der jeweiligen Produktwelt unterstrichen. Die Produkt-Seiten lassen sich teilweise auch als Landing Page unter separaten URLs öffnen, z.B. www.granola.de.
nach oben | Zurück zur Übersicht