Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Cortal Consors
Anbieter/Agentur:Serviceplan
URLhttp://www.serviceplan.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 16.05.13)

Art der Meldung
Launch
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Banken/Finanzdienstleister
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Auftraggeber
Cortal Consors S.A.
Aufgabe/Briefing
Auf kraftvolle Bilder und Augenzwinkern setzen auch die neuesten Kommunikationsmaßnahmen von Cortal Consors: Die im Frühjahr 2010 gestartete integrierte Imagekampagne „Mein Geld. Meine Freiheit.“ erfährt ab heute eine weitere Fortsetzung. Ein 28-sekündiger TV-Spot, den online vier weitere Spots ergänzen, soll auch Neukunden beziehungsweise Personen, die mit der selbständigen Abwicklung ihrer Geldgeschäfte noch weniger vertraut sind, ansprechen. Dies unterstreicht der Claim „Geld anlegen geht auch einfach. Mit Unterstützung von Cortal Consors.“.
Umsetzung/Lösung
Der Schauplatz ist erneut einzigartig, die Dialoge der Protagonisten bestechen mit Charme und Witz und die Aussage ist klar: Cortal Consors bietet kompetente, unabhängige Beratung – per smartem Onlinetool oder persönlichem Expertengespräch.

Während der Ort des Geschehens im TV-Spot des vergangenen Jahres das Kennedy Space Center war, wurden die aktuellen Kurzfilme in einer der schönsten Buchhandlungen der Welt gedreht: in der Selexyz Dominicanen in Maastricht. Der Protagonist will sich soeben überfordert vom Regal voller Fachbücher abwenden, als ihn ein Angestellter abfängt und belehrend erklärt, er könne ihm richtig aussagekräftige Finanzliteratur anbieten. Anschaulich gibt der Kunde dem Verkäufer daraufhin zu verstehen, dass er hier wohl nicht die Antworten auf seine Fragen findet. Wirklich einfach geht Geld anlegen eben nur mit der Unterstützung von Cortal Consors – gerade für jene, die mit Geldgeschäften noch wenig Erfahrung haben.

Die Vorteile und Kundenfreundlichkeit der Cortal-Consors-Produkte unterstreichen auch die vier Online-Spots, in denen der Anlageplaner, die iPad-App, das Trader-Konto sowie der Depotwechsel beworben werden. „Wir haben erneut großen Wert darauf gelegt, Sympathie und Humor in den Mittelpunkt der Kommunikation zu stellen.

Der TV-Spot ist ab sofort auf reichweitenstarken Sendern wie RTL, RTL2, Pro Sieben, Kabel 1, Sport 1, n-tv, N24 oder Sky zu sehen. Die Online-Spots werden auf der Website der Bank sowie in deren Social-Media-Kanälen und auf YouTube gezeigt. Für die Produktion zeichnet „Jo!Schmid“ unter der Regie von Martin Schmid in Zusammenarbeit mit Neverest verantwortlich. Teil der Kommunikationsmaßnahmen sind außerdem Printanzeigen.

Wie bei den vorigen Episoden der Kampagne arbeitete Serviceplan Campaign auch dieses Mal eng mit Plan.Net Campaign und Mediaplus zusammen.
nach oben | Zurück zur Übersicht