Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Magnum 5 Kisses
Anbieter/Agentur:Deepblue Networks
URLhttp://www.db-n.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 05.06.13)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
https://www.facebook.com/MagnumGermany/app_373694256083263
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Unilever
Projektleiter beim Auftraggeber
Julia Leutritz, Grazyna Banasik
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Managing Creative Director: Christian Thron, Oliver Drost
Creative Director: Nana Sittard (Design), Oliver Raatz (Konzept)
Account Manager: Marco Brockmann
Art Director Online: Laura Miedza
Konzept/Text: Nicola Heintze, Lina Sievering
Sound Design: German Wahnsinn
Motion Design: Markus Haken
Aufgabe/Briefing
Zur Einführung der neuen Langnese Magnum 5 Kisses, einer Marke von Unilever, hat die Hamburger Kreativagentur Deepblue ein passendes Webspecial gelauncht.
Umsetzung/Lösung
Entstanden ist eine Facebook-App, mit der User personalisierte digitale Kussmund-Video-Grußkarten erstellen und zu unterschiedlichen Anlässen bspw. als Geburtstags-Grüße an Freunde verschicken oder auf der Pinnwand teilen können.

Das Besondere: Die Leitmotive der Kampagne – die fünf Magnum Kussmünder – erzeugen unterschiedliche Pfeif-, Kuss- oder Schnalzgeräusche, aus denen der Nutzer seinen eigenen Sound zusammen stellt. Dieser kann anschließend mit einem individuellen Spruch versehen und als persönlicher Gruß verschickt werden.

Die besondere Herausforderung für die Macher der App lag darin, mit den Kampagnen-Elementen der etwas „angestaubten“ Grußkarte neuen Glanz zu verleihen und der Aktion einem dem Social-Media Zeitalter gerechten viralen Twist zu verpassen.
nach oben | Zurück zur Übersicht