Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:SEA-Plattform bei myToys.de
Anbieter/Agentur:Marin Software
URLhttp://www.marinsoftware.de
E-Mailjbargmann@marinsoftware.com
Tel.040 80 80 74-522
StrasseAm Kaiserkai 1
PLZ20457
OrtHamburg

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 01.10.13)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.mytoys.de
Leistungen des Anbieters
Technische Umsetzung (Backend),Performance Marketing z.B. SEM/SEO/SEA
Branche
Werbung
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Mobile,Pad/Tablett
Auftraggeber
myToys.de GmbH
Projektleiter beim Auftraggeber
Timo Schürmann
Projektleiter beim Anbieter
Jens Bargmann
Entwickelt für (Betriebssysteme, Plattform, Browser...)
Cloud-basierte Plattform, alle gängigen Browser
Aufgabe/Briefing
Zur myToys.de GmbH gehören neben myToys, dem Nr. 1 Onlineshop für Spielwaren und Produkte rund ums Kind, auch der Damenmode Onlineshop ambellis, der Online-Schuhshop mirapodo und die Shopping Community limango. Der Händler managt die Suchmaschinen-Werbung für seine Onlineshops inhouse und suchte eine neue Lösung für das integrierte Management von CPC-Geboten (Bids) und Kampagnen. Die neue SEA-Lösung sollte zudem die operativen und prozessualen Abläufe bei der Betreuung vieler unterschiedlicher Konten (u.a. bei Google und Yahoo) vereinfachen. Nach umfangreichen Tests fiel die Wahl auf die Lösung von Marin Software.
Umsetzung/Lösung
Die Marin-Lösung überzeugte mit ihrer übersichtlichen Benutzeroberfläche, die nicht nur die Verwaltung einzelner Konten effizienter gestaltet, sondern auch eine Konten-übergreifende Sicht aus „Executive-Perspektive“ ermöglicht. Marin punktete auch mit präzisem und automatisiertem Bid-Management, das auf einem hochentwickelten Algorithmus beruht und zusätzlich viele einfach bedienbare Stellschrauben für die flexible Optimierung von Geboten bietet.

Für die Entscheider der myToys.de GmbH war es wichtig, dass ihr neuer Technik-Partner schnell auf Neuerungen bei wichtigen Publishern wie Google reagiert und entsprechende Updates oder neue Features bereitstellt. Marin Software ermöglicht dies mit einem großen Entwicklerteam am Standort San Francisco und enge Publisher-Beziehungen. Als Beispiel nennt die myToys.de GmbH die Umstellung von Google Adwords auf „Enhanced Campaigns“ (Erweiterte Kampagnen), für die Marin bereits weit vor dem Stichtag eine Lösung parat hatte.

Positiv bewertete das Unternehmen auch den Service: Unterstützung bei der technischen Implementierung, Schulungen und kompetente deutschsprachige Ansprechpartner, die auch aufzeigen, mit welchen Tools und Best Practices die Kampagnen-Performance, Gebote und Arbeitsabläufe noch weiter optimiert werden können.

„Die Marin Software Plattform bietet eine Konten-übergreifende und detaillierte Übersicht über die Performance unserer zahlreichen Kampagnen und Shops. Beeindruckt hat uns auch der leistungsstarke, Portfolio-basierte Gebots-Algorithmus, der das Bid-Adjustment stark vereinfacht. Damit können wir unter anderem schnell auf saisonale und wettbewerbsspezifische Veränderungen reagieren und unsere Gebote trotz eines umfangreichen Keyword-Portfolios effizient steuern. Hervorheben möchte ich den ausgezeichneten Support. Unsere Ansprechpartner bei Marin sind für uns sowohl für technische als auch inhaltliche Fragen jederzeit verfügbar und machen darüber hinaus kontinuierlich Vorschläge zur weiteren Kampagnen- und Performance-Optimierung“, führt Schürmann aus.

Ergebnis/Erfolg
Die myToys.de GmbH optimiert ihre Suchmaschinen-Werbung nun mit der Online-Marketing-Management-Plattform von Marin Software (http://www.marinsoftware.de) weiter. Mit dem Bid-Adjustment von Marin kann die myToys.de GmbH schnell auf saisonale Schwankungen reagieren, beispielsweise auf den starken Wettbewerb im Weihnachtsgeschäft. Gefallen haben auch die Zusatz-Features, die die alltägliche Arbeit von SEA-Managern erleichtern, beispielsweise URL-Checker, AdGroup Splitting, Besucherpfade und Dynamic Campaigns.

„Die myToys.de GmbH ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie hoch professionelle SEA-Experten immer noch ein wenig mehr Performance herausholen und ihre Kampagnen ständig weiter optimieren können, wenn sie die richtigen Tools zur Verfügung haben“, so Jens Bargmann, Director Strategic Accounts DACH bei Marin Software.
Budget
k.A.
nach oben | Zurück zur Übersicht