Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Neue Züricher Zeitung
Anbieter/Agentur:Teradata eCircle
URLhttp://www.teradata.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 10.10.13)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.nzz.ch/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend)
Branche
Zeitungsverlage
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Neue Züricher Zeitung
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
eC-messenger
Aufgabe/Briefing
Teradata, der globale Anbieter für analytische Datenbankplattformen, Marketing-Applikationen und -Services, kann über seinen Geschäftsbereich Teradata eCircle einen Top Neukunden vermelden: Die Neue Züricher Zeitung AG (NZZ) hat sich für eine Zusammenarbeit mit dem Digital Messaging Experten aus München entschieden. Die NZZ ist eines der größten Medienunternehmen der Schweiz und erzeugt, veredelt und verbreitet publizistisch hochwertige Inhalte. Jetzt möchte die NZZ ihr Onlineangebot mit Teradata eCircle ausbauen.
Umsetzung/Lösung
So werden die Newsletter der Mediengruppe ab sofort über die Digital Messaging Software eC-messenger versendet. Im Fokus steht dabei vor allem der redaktionelle Newsletter „NZZ am Morgen“, der die Abonnenten mit den aktuellsten Nachrichten aus aller Welt versorgt. Dabei übernimmt Teradata eCircle das komplette System-Setup sowie die Implementierung eines CMS, welches in den eC-messenger integriert ist. Damit lassen sich für die verschiedenen Ressorts der Zeitung entsprechende Mastertemplates nutzen, um die tägliche Newsletter-Gestaltung so einfach und flexibel wie möglich zu machen. Das Versandvolumen liegt monatlich bereits bei knapp vier Millionen E-Mails.
nach oben | Zurück zur Übersicht