Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:BMW ConnectedDrive
Anbieter/Agentur:denkwerk
URLhttp://www.denkwerk.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 07.07.14)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://youtu.be/HN7ftKiCOUE
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Fahrzeugbau
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
BMW Group
Aufgabe/Briefing
Im YouTube-Channel der BMW Group zieht derzeit ein besonderes Video die Aufmerksamkeit der User auf sich: „The BMW ConnectedDrive surprise“. Der von denkwerk konzipierte Clip präsentiert die Features von BMW ConnectedDrive mit einer aufsehenerregenden Aktion in Frankfurt: Autofahrer aller Marken konnten die Funktionen in ihrem eigenen PKW ausprobieren und wurden dabei von plötzlich auftretenden Live-Acts verblüfft.

denkwerk verantwortet die Idee, das Konzept und die technische Umsetzung der Screen-Anzeige. Partner bei der Realisierung und Dokumentation sind Eventsure und Indivisuelles.
Umsetzung/Lösung
Das Video erreichte bisher bereits mehr als 230.000 Views. Es zeigt, wie in einem Frankfurter Parkhaus ein großes digitales Board die Aufmerksamkeit der Autofahrer auf sich zieht und zum Ausprobieren auffordert. Sobald ein Wagen vor dem eigens für die Aktion dort platzierten Screen parkt, kann der Fahrer mithilfe seiner Hupe und Lichthupe durch das Menü steuern und zwischen fünf verschiedenen ConnectedDrive-Funktionen wählen. Spannend wird es beim Online-Entertainment-Angebot: Wählt der Fahrer diesen Menüpunkt, rollt eine Bühne vor sein Fahrzeug und eine Live-Band beginnt zu spielen – per Hupsignal kann der Fahrer das Programm beeinflussen. Beim Concierge Service erscheint live ein Concierge und bereitet den Insassen einen frischen, alkoholfreien Cocktail zu – normalerweise ist dieser Service eine direkte Verbindung ins BMW Callcenter und ermöglicht während der Fahrt beispielsweise Hotelbuchungen oder Tischreservierungen. Ein weiteres Highlight ist die witzige Demonstration des vollautomatischen Parkassistenten: Vier muskulöse Männer tragen den Wagen in eine Parklücke.

BMW ConnectedDrive verbindet digitale Services, Apps und Fahrassistenzsysteme. Die nützlichen Dienste steigern Sicherheit und Komfort im Fahrzeug und sorgen dafür, dass der Fahrer sich ganz aufs Wesentliche konzentrieren kann. Um die Services auch Autofahrern vorzustellen, die noch nicht über BMW ConnectedDrive verfügen, startete denkwerk die Guerilla-Aktion; das Video bringt Nutzern die Features im Social Web auf amüsante Weise näher.
Budget
k.A.
nach oben | Zurück zur Übersicht