Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:BMW ConnectedDrive
Anbieter/Agentur:Interone

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 24.10.13)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://ww.bmw.com/connecteddrive-clips
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption
Branche
Fahrzeugbau
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web
Auftraggeber
BMW Group
Aufgabe/Briefing
Mit insgesamt acht neuen Spots präsentiert BMW den Funktionsreichtum von ConnectedDrive. Ideen und Konzeption kommen aus dem Hause
Interone.
Umsetzung/Lösung
Der erste Film wurde bereits im September im Rahmen der Internationalen Automobilausstellung gezeigt. Ab jetzt wird dann bis Mitte Dezember jede Woche über Onlinekanäle, wie BMW TV, YouTube oder Facebook je ein weiterer Kurzfilm veröffentlicht. Für diejenigen, die es nicht erwarten können, präsentiert BMW schon jetzt alle Filme auf www.bmw.com/connecteddrive-clips.

Ziel der neuen Spots ist es, die Benefits zentraler BMW ConnectedDrive Services und Apps humorvoll und unkonventionell zu präsentieren. So werden etwa BMW Online Office, der intelligente Notruf oder Online Entertainment in kurzen Geschichten inszeniert, die jeweils ein überraschendes Ende haben. So soll das Interesse der Digital Natives und der BMW Online Community an den Premiumfahrzeugen geweckt und so mehr Traffic auf der Website generiert werden.
nach oben | Zurück zur Übersicht