Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:benchstore.de
Anbieter/Agentur:Explido
URLhttp://www.explido.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 06.11.13)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.benchstore.de/
Leistungen des Anbieters
Performance Marketing z.B. SEM/SEO/SEA
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Americana International Ltd
Aufgabe/Briefing
Explido gewinnt den SEA-Etat des britischen Modeunternehmens Bench. Die Agentur für digitales Marketing und Vertrieb überzeugte im Pitch mit ihrer langjährigen Erfahrung. Ziel der Zusammenarbeit ist es, den Abverkauf im Online-Shop www.benchstore.de durch erhebliche Verbesserungen in der Suchmaschinenwerbung sowie mit neuen Product-Listing-Ads-Kampagnen in den Ländern Deutschland und Österreich signifikant zu steigern. Darüber hinaus soll der Umsatz des Monobrand-Shops künftig durch eine verstärkte Markenbildung angekurbelt werden.
Umsetzung/Lösung
Erste Maßnahmen wurden von explido bereits umgesetzt. So startete die Augsburger Agentur für mehrere Produktkategorien von Bench (wie „Hosen“, „Jacken & Mäntel“ oder „Accessoires“) neue Product-Listing-Ads-Kampagnen bei Google. Parallel dazu verbesserten die Marketing-Experten die Kontostruktur des Bench-Accounts bei Google AdWords, indem sie die Gliederung der aktuellen Branding-Kampagne verfeinerten. Um das Gesamtbudget künftig optimal aussteuern zu können regte explido darüber hinaus themenspezifische SEA-Landingpages für bestimmte Produkte (z.B. Fleece- und Softshelljacken) an. Diese Vorschläge wurden bereits von Bench umgesetzt.
Ergebnis/Erfolg
Durch die genannten Maßnahmen verzeichnet die britische Modemarke schon jetzt ein deutliches Wachstum hinsichtlich Umsatz und Conversion Rate.
nach oben | Zurück zur Übersicht