Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:partypoker.com
Anbieter/Agentur:DDB Tribal Berlin
URLhttp://www.ddb-tribal.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 05.11.13)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://de.partypoker.com/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Anlagenbau
Auftraggeber
bwin.party digital entertainment plc
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Kreation:
Creative Direction: Nils Haseborg, Veit Möller
Art Direction: Lilli Langenheim
Copywriter: Edward Sedelius, Chris Knipping

Account Management:
Managing Director: Toby Pschorr
Client Service Director: Britta Posner
Senior Account Manager: Catrin Schmid
Junior Account Manager: Paul Dombek

Strategie:
Planning Director: Dr. Gordon Euchler
Junior Planner: Felix Disson

TV:
Head of TV: Jens Mecking

Art Buying:
Art Buyer: Kamila Smechowski, Kimberly Bianchi

TV Production:
Film Production: Tony Petersen Film GmbH
Executive Producer: Michael Duttenhöfer
Line Producer: Fabian Bernhard
Regisseur: Martin Aamund
DOP: Karl Oskarsson

Service Production Capetown: Red Petal Productions

Print Production: North South Productions

Fotograf: Petrus Olsson
Aufgabe/Briefing
Unter dem Motto „The Game is changing“ positioniert DDB Tribal Berlin für den Kunden bwin.party die Pokerplattform partypoker als nächste Generation des Online-Pokers.
Umsetzung/Lösung
Zur Bewerbung des neuen Poker-Netzwerks partypoker konzipierte DDB Tribal eine internationale Kampagne, die über die Kanäle TV, Online und Print den globalen partypoker-Relaunch begleitet. Der Launch startete in UK und wird gefolgt von einem weltweiten Kampagnen-Roll-out mit national adaptierten Kampagnenelementen.

Der Schwerpunkt der Kampagne liegt darauf, ein leidenschaftliches Bild des faszinierenden Pokerspiels zu zeichnen sowie die neuen Produkt Features des Online-Angebots zu präsentieren, die das Spiel noch realer und emotionaler machen. DDB Tribal feiert mit den entwickelten Maßnahmen das Pokerspiel selbst und setzt die Leidenschaft, die in ihm steckt, kreativ in Szene. Dabei wird im TV und über die Anzeigen das bisher eher anonyme Spiel spürbar zum Leben erweckt. Mit der mitreißenden und emotionalen Bildsprache der Kampagne wird zudem die kontinuierliche Annäherung der analogen und digitalen Spielewelt veranschaulicht.

Für den Dreh des TVCs engagierte DDB Tribal Berlin den dänischen Regisseur Martin Aamund sowie für die Printkampagne den schwedischen Fotografen Petrus Olsson.
nach oben | Zurück zur Übersicht