Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:notebooksbilliger.de
Anbieter/Agentur:Zendesk
URLhttp://www.zendesk.com/
E-Mailzendesk@oseon.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 07.03.14)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
www.notebooksbilliger.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend)
Branche
Internetangebote
Anwendungsbereich
eCommerce,Knowledge Management,Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Notebooksbilliger.de
Projektleiter beim Anbieter
Zendesk
Aufgabe/Briefing
Verbesserung des Kundenservices
Umsetzung/Lösung
Der Elektronik-Onlinehändler Notebooksbilliger.de hat seinen Kunden-Support auf das Cloud-basierte System von Zendesk umgestellt. Nach einer kurzen Testphase arbeiten nun alle Service-Agenten mit Zendesk.

Bei Notebooksbilliger.de gehen Kundenanfragen laut Unternehmen vornehmlich per E-Mail und über Social-Media-Kanäle ein. Um die Endkundenkommunikation effizienter zu verwalten, habe man sich nach einer Testphase Ende des Jahres 2013 für den Cloud-Dienst Zendesk entschieden.
Ergebnis/Erfolg
Der Verkauf von Elektronikprodukten findet heutzutage zunehmend über das Internet statt“, sagt Steffen Teske, Director Central & Eastern Europe bei Zendesk. „Wie wir in unserem Quartals-Benchmark herausgefunden haben, sind 82 Prozent der Endkunden mit dem Service im Handel zufrieden. Wir möchten Notebooksbilliger.de dabei unterstützen, den Wert weiter nach oben zu treiben.“
Budget
k.A.
nach oben | Zurück zur Übersicht