Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Vodafone "Ready Business"
Anbieter/Agentur:Scholz & Friends
URLhttp://www.s-f.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 10.03.14)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.vodafone.de/b2b
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Telekommunikation
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Auftraggeber
Vodafone GmbH
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Vodafone Düsseldorf
Director Brand Marketing: Gregor Gründgens
Leiterin Markenkommunikation und Media: Anne Stilling
Advertising- und Integration Manager Brand Marketing: Antje Houben
Senior Marketing Manager: Alexandra Lemonis
Senior Marketing Manager - Social Media CBA - Markenkommunikation & Media: Marc Nierhoff


Scholz & Friends Hamburg / Scholz & Friends One:Zero

Geschäftsführung: Roland Bös (Beratung), Dominik Exposito (Digital)
Kreation: Thomas Mathew, Nadya Innamorato, Fiete Lühn, Elias Götze, Florian Schaar, Marcel Tobien
Beratung: Nina Abelt, Saskia Krippeit
Strategie: Matthias Breitschaft, Markus Klopfer, Falk Ebert
Konzeption: Yun-Jung Hwang, Felix Hoge
Art Buying: Kerstin Mende, Angela Barilaro, Annemarie Schröder
Aufgabe/Briefing
Bereit für die Zukunft. Unter dem Motto "Ready Business" startet Scholz & Friends im deutschen Markt eine Kampagne für den Geschäftskundenbereich von Vodafone Deutschland. Im Fokus des orchestrierten Markenauftritts stehen die innovativen Business-Lösungen des Telekommunikationskonzerns für Geschäftskunden wie Airberlin, Deutsche Post, Grohe, Securitas oder Steigenberger. Die 360° Kampagne zeigt, wie Vodafone Unternehmen dabei unterstützt mit innovativen Lösungen aus den Bereichen Connectivity, Security, Unified Communications, Cloud und M2M flexibel, mobil und wettbewerbsfähig im Markt zu agieren.

Die Hamburger Agentur hat Maßnahmen für Paid-, Earned- und Owned-Media-Kanäle konzipiert und umgesetzt. Der neue B2B-Auftritt wird ab März 2014 an relevanten Business-Touchpoints und auf der Messe in Hannover zu sehen sein.
nach oben | Zurück zur Übersicht