Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:die-stadt-bin-ich.de
Anbieter/Agentur:Zebra Werbeagentur
URLhttp://www.zebra.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 13.03.14)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.die-stadt-bin-ich.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Behörden
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Auftraggeber
Stadtverwaltung Chemnitz
Aufgabe/Briefing
„Die Stadt bin ich“: Unter diesem Motto steht das Konzept, das Chemnitz ins Gespräch bringen soll – zuerst mit den Chemnitzern, dann außerhalb der Stadt. Heute sind die langfristige Strategie und die geplanten Aktionen vorgestellt worden, die von der Chemnitzer Agentur Zebra in den vergangenen Monaten erarbeitet worden sind.

Die Agentur Zebra hatte sich im Dezember 2013 in einem zweistufigen Auswahlverfahren um den Stadtmarketing-Etat durchgesetzt.
Umsetzung/Lösung
Zebra bricht die klassischen Regeln des Stadtmarketings und präsentiert einen überraschenden – weil einfachen – Lösungsvorschlag: Die Chemnitzerinnen und Chemnitzer stehen im Blickpunkt der neuen Strategie. Sie beschreiben ihr Lebensgefühl, bekennen sich zu den guten Seiten ihrer Stadt und werden so Botschafter für ein starkes, lebenswertes Chemnitz. Die Kampagne wirbt mit dem einladenden Motto „Die Stadt bin ich“. In diesem Jahr sollen zuerst die Menschen in Stadt und Umland angesprochen werden, um gemeinsam zu entwickeln, was für die Identität der Stadt wichtig ist.

Dreh- und Angelpunkt der neuen Kampagne ist die Online-Dialog-Plattform www.die-stadt-bin-ich.de. Dort präsentieren Chemnitzer die Vorzüge ihrer Stadt und laden zum lebendigen, liebevollen und gern auch kritischen Dialog. „Es geht um die Gründe, warum es sich lohnt, in Chemnitz zu leben und woran es noch zu arbeiten gilt. Die Stadt Chemnitz präsentiert sich glaubwürdig, modern, weltoffen und jung“, erläutert Joerg G. Fieback, Geschäftsführer der zebra Werbeagentur.

Darüber hinaus werden im gesamten Jahr 2014 neue erfrischende Aktionen geboten.
nach oben | Zurück zur Übersicht