Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:berlinale.de
Anbieter/Agentur:Interactive Tools
URLhttp://www.interactive-tools.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 26.03.14)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
www.berlinale.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Inhaltliche Umsetzung (Content),Usability / Qualitätssicherung
Branche
Film/Video
Anwendungsbereich
Marketing,Payment
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Internationale Filmfestspiele Berlin
Aufgabe/Briefing
Mit dem Einsatz von FirstSpirit als CMS soll eine hohe Stabilität der Website gewährleistet werden, da die Internetpräsenz der Berlinale hochfrequentiert ist, sobald die Filmfestspiele starten. Das gilt für die generellen Zugriffszahlen und insbesondere für das Online Ticketing (Kartenvorverkauf). Zudem gilt es, die Integration multimedialer Features über das CMS auf dem Portal optimal zu ermöglichen.
Umsetzung/Lösung
Beim Relaunch der Berlinale Corporate Site haben wir als technischer Dienstleister sowohl das Frontend- als auch das Backend umgesetzt. interactive tools entwickelte auch personalisierte Angebote: Im Sinne einer guten Bedienfreundlichkeit können User ihre Festival-Karten direkt aus ihrem personalisierten Online-Kalender bestellen. Filmschaffenden ist es möglich, ihre Filmbeiträge für die Berlinale und den European Film Market unmittelbar über einen Webzugang einzureichen.
Die Usability-Optimierung der Programmhinweise sorgt für eine nutzerfreundlichere Suchfunktion und eine vereinfachte Filterfunktion durch den Einsatz von Icons. Schließlich implementieren wir für die Berlinale interaktive Features und Content-Elemente.
Wir haben eine für Mobiltelefone und Smartphones optimierte wie nutzerzentrierte mobile Website für die Berlinale und den European Film Market entwickelt. Die Kernfunktionalitäten der Internetportale wurden dabei auf ein geeignetes Bedienkonzept für mobile Endgeräte übertragen. Neben den mobilen Portallösungen haben wir auch für die Berlinale und den EFM iPhone-Apps mit Fokus auf eine möglichst hohe Usability umgesetzt.
Budget
k.A.
nach oben | Zurück zur Übersicht