Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:franziskaner-weissbier.de
Anbieter/Agentur:Coma
URLhttp://www.coma.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 03.04.14)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
https://www.franziskaner-weissbier.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Inhaltliche Umsetzung (Content)
Branche
Nahrungs-/Genußmittel
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Spaten-Franziskaner-Bräu GmbH
Aufgabe/Briefing
Die Franziskaner-Seite franziskaner-weissbier.de hat ein Facelift erhalten und erscheint nun in modernem, magazinigem Gewand. Vom Konzept bis zur Umsetzung ist die Coma AG aus München für den Relaunch verantwortlich.
Umsetzung/Lösung
Unter www.franziskaner-weissbier.de sticht ab sofort zunächst der auffällige neue Look ins Auge: Aufmerksamkeitsstark, stylisch und mit vielen emotionalen Bildwelten wurde die neue Franziskaner-Präsenz im responsiven Webdesign aufgesetzt.

Doch nicht nur die Optik ist neu, auch inhaltlich hat sich einiges geändert: So wurde beispielsweise das Franziskaner-Magazin „Die Genuss Mission“ direkt auf der Seite integriert und kann dort auch bestellt werden. Zudem wechseln die Inhalte der Startseite im monatlichen Rhythmus und der Content wird insgesamt fortlaufend um neue „Genuss-Themen“ erweitert. Diese sind nicht ausschließlich im Bereich des Biergenusses anzusiedeln, sondern umfassen auch Rezepte, Ausflugsempfehlungen und Reisereportagen. Dafür wurden sowohl Facebook als auch der YouTube-Channel, die beide ebenfalls von Coma betreut werden, integriert.

Der regelmäßige Newsletter teasert neue Themen an und lädt zum Besuch der Seite ein. Außerdem schaffen dauerhafte sowie zeitlich begrenzte Gewinnspiele Anreize wiederzukehren. Weiterhin über die Website buchbar sind Brauereibesichtigungen und die Teilnahme an einem Sommelier-Abend. Neu dazugekommen ist das Angebot, einen Gutschein für eine Brauereiführung zu erwerben.
nach oben | Zurück zur Übersicht