Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:BSH
Anbieter/Agentur:Arithnea
URLhttp://www.arithnea.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 28.04.14)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.bsh-group.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Performance Marketing z.B. SEM/SEO/SEA
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
Hybris, Firstspirit (E-Spirit AG)
Aufgabe/Briefing
Für die BSH Bosch Siemens Hausgeräte GmbH entwickelt Arithnea eine zentrale Internet-Plattform und implementiert sie weltweit. Die neue Plattform umfasst alle digitalen Kanäle und bietet so ein nahtloses Markenerlebnis für Konsumenten mit gleichzeitiger Optimierung der Produktpräsentation über Ländergrenzen hinweg. Arithnea hat dafür die Omnichannel-Commerce-Lösung von Hybris und das Content Management System Firstspirit der E-Spirit AG zusammengeführt. Im Dezember 2013 startete mit dem erfolgreichen Livegang der Marke Siemens Hausgeräte Schweiz der internationale Rollout.
Umsetzung/Lösung
Der E-Business-Partner Arithnea realisiert für die BSH Bosch Siemens Hausgeräte GmbH (BSH) ein internationales Großprojekt. Dabei werden insgesamt 12 Markenauftritte der BSH in jeweils bis zu 60 Ländern mit Hybris und dem Content Management System (CMS) Firstspirit auf einer einheitlichen Internet-Plattform zusammengeführt.

Ziel der globalen Online- und Innovationsstrategie der BSH ist es, bis 2015 ein einheitliches Markenerlebnis für Konsumenten über alle Kanäle, Sprachen und Länder hinweg zu schaffen. Gleichzeitig soll insbesondere die Produktpräsentation sowie das Auffinden der Produkte optimiert werden.

In den lokalen Länderorganisationen können die Websites basierend auf globalen und automatischen Content-Varianten dann im Rahmen einer redaktionellen Selbstverwaltung erweitert und gepflegt werden. BSH erhält dadurch einen kundenfreundlichen Web-Auftritt mit klarem Design und fortschrittlicher Funktionalität.

Als langjähriger E-Business-Partner der BSH hat Arithnea eine zentrale Plattform für alle digitalen Kanäle – Web, E-Mail, Social Media und mobile Systeme – erstellt. Diese umfasst eine vollständige Integration des CMS Firstspirit in die führende und ausliefernde Plattform von Hybris. Die Integration bietet den Vorteil einer einfachen Verwaltung der Produktdaten und Anreicherung mit relevantem Content, einer benutzerfreundlichen Oberfläche sowie eine optimale Bereitstellung von Produkt- und Inhaltsseiten.

Die Leistungen von Arithnea beinhalten die ganzheitliche Beratung und Implementierung für das Gesamtprojekt, die Integration der Plattform und die Anbindung an das vorhandene Backend wie beispielsweise die Erstellung von Schnittstellen zum Enterprise-Ressource-Planning-System SAP oder zur Kundendatenbank. Schließlich übernimmt Arithnea das Application Management: Im Rahmen des Projekts wird die komplette Serverlandschaft der BSH von Arithnea betrieben. Arithnea führt zudem die Schulung der Mitarbeiter durch und verantwortet die SEO- und SEA-Optimierung.

Anfang 2013 hatte Arithnea bereits die Omnichannel-Plattform Hybris bei der BSH-Premiummarke Gaggenau in 40 Ländern als Pilotprojekt implementiert und mit dem ebenfalls neu eingeführten CMS Firstspirit verbunden. In einem zweiten Schritt führte Arithnea im Dezember 2013 bei der Siemens Hausgeräte Schweiz den Relaunch des Webauftritts in knapp 60 Ländern durch. Dies bildet den Auftakt für den ab 2014 geplanten Relaunch weiterer Marken- und Länderauftritte.
nach oben | Zurück zur Übersicht