Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:“Beck’s Cool Delivered”
Anbieter/Agentur:Sinnerschrader
URLhttp://sinnerschrader.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 28.04.14)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
https://www.becks.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Inhaltliche Umsetzung (Content)
Branche
Nahrungs-/Genußmittel
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Mobile,Pad/Tablett
Auftraggeber
AB InBev
Aufgabe/Briefing
Der Sommer: die schönste Zeit des Jahres, wenn das leidige “Bier holen” nicht wäre. Doch Rettung naht. Pünktlich zur Park- und Partysaison startet Beck’s den wohl coolsten Bring-Service der Republik: “Beck’s Cool Delivered”.
Umsetzung/Lösung
Ganz Deutschland kann sich seit 26. April mit seiner Stadt auf becks.de bewerben und per Facebook für sich voten. Die Sieger-Städte kommen dann in den kostenlosen und bequemen Genuss von eiskaltem Bier in Form des neuen Beck’s Cool Pack. Beck’s liefert seinen neuen praktischen Achterpack den Einwohnern direkt an die durstigen Kehlen. Natürlich mit einer ordentlichen Ladung Eiswürfel. Denn erst sie machen die Neuentwicklung inklusive wasserdichtem Eisbehälter, was sie ist: ein echter Cool Pack.

Mit “Cool Delivered” zur Einführung des Cool Pack präsentiert Sinnerschrader seine erste Arbeit für Beck’s. Die Digitalagentur verantwortet seit Anfang des Jahres alle digitalen Touchpoints der zur AB InBev gehörenden Biermarke und ist neben Kampagnen u.a. seit März auch für Social Media zuständig.

Mit dem Cool Pack ermöglicht Beck’s - die Erfinder des Sixpacks - eine neue Form des Biergenusses: überall, eiskalt und unkompliziert. Die neue Verpackung im cleanen Beck’s-Design lässt sich bequem transportieren und ist leicht zu öffnen.

Wer besonders viel Glück hat, bekommt seinen Cool Pack plus Eis durch Nilz Bokelberg, Markus Kavka und Micky Beisenherz geliefert. Die drei Prominenten waren Gastgeber der “Beck’s cool at home”-Parties, auf denen die Einführung des Beck’s Cool Packs gefeiert wurde.
nach oben | Zurück zur Übersicht