Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Sparkasse Girokonto
Anbieter/Agentur:Jung von Matt
URLhttp://www.jvm.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 30.04.14)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.sparkasse.de/girokonto
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Banken/Finanzdienstleister
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Auftraggeber
Sparkassen-Finanzportal GmbH
Projektleiter beim Auftraggeber
Silke Lehm (Leiterin Marketing-Kommunikation)
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Till Eckel, Johannes Hicks, Arndt Pogunktke, Max Gemeinhardt (Kreation), Matthias van de Sand (Producer), Daniel Adolph, Stephanie Zink, Pia Freier, Junis Lampert (Beratung)

Film Deluxe (Produktion), JJ Keith (Regie), AM Stuttgart/MPG Frankfurt
Aufgabe/Briefing
Martina Hill wirbt weiter für das Sparkassen Girokonto. Was im vergangenen Jahr begann, findet seine unterhaltsame Fortsetzung. Mit dabei ist die Agentur Jung von Matt. Ein großes online Special, neue Spots sowie diverse weitere Maßnahmen beweisen abermals humorvoll: „Je einfacher das Geld, desto einfacher die Welt.“

Die neue Sparkassen Girokonto-Kampagne startet ab Mai in allen reichweitenstarken Medien.
Umsetzung/Lösung
Im diesmal stärker gewichteten Onlineteil der Kampagne, reist der User mit Martina Hill durch eine animierte Welt. Ziel der Reise ist es, herauszufinden, ob man sich das Leben manchmal ein bisschen zu schwer macht und wie es mit dem Sparkassen-Girokonto einfacher geht. Die unterhaltsamen Antwortmöglichkeiten dieses kleinen Tests zeigen Martina Hill zum Beispiel bei Hamsterkäufen, was wörtlich zu nehmen ist. Oder sie entlarven die Protagonistin als schuhverrückt. So will die Sparkasse vor allem eine junge Zielgruppe erreichen und durch die vielen, nur online zu sehenden Clips das gesamte Potenzial des Comedy-Stars abschöpfen.

Im TV-Spot steht die Mobile App der Sparkasse samt Feature „Klicksparen“ im Mittelpunkt. Im Kinospot dreht sich alles um die Vorteile des Girokontos auf Reisen.
nach oben | Zurück zur Übersicht