Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:fussball.de
Anbieter/Agentur:Jung von Matt/Next
URLhttp://www.jvm.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 02.06.14)

Art der Meldung
Pitch-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.fussball.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Inhaltliche Umsetzung (Content)
Branche
Sport
Anwendungsbereich
Entertainment/Infotainment,Publishing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Deutsche Fußball-Bund (DFB)
Aufgabe/Briefing
Die Hamburger Agentur für kreative Kommunikationsplattformen aus der JvM-Gruppe setzt nach einem gewonnenen Pitch den Relaunch von Fussball.de um. Die Agenturen Jung von Matt/Relations und Jung von Matt/Sports, die zuletzt gemeinsam die Kampagne „Unsere Amateure. Echte Profis.“ für den DFB entwickelt haben, unterstützen Jung von Matt/Next bei der Arbeit an Fussball.de.

Mit Fussball.de gibt der Deutsche Fußball-Bund (DFB) dem Amateurfußball in Deutschland ab dem 29. Juli 2014 eine neue Heimat im Internet.
Umsetzung/Lösung
Mit einem neuen redaktionellen Konzept, hochwertigen Serviceangeboten und einem innovativen, für alle mobilen Endgeräte optimierten Design entsteht eine Seite, die sich ausschließlich auf den Amateurfußball fokussiert.

Wichtigster Bestandteil der Seite sind die offiziellen Ergebnisse und Statistiken der wöchentlich knapp 80.000 Amateurspiele in Deutschland, die zeitnah nach Spielende ausschließlich auf Fussball.de zu finden sind. Auch ein Liveticker zu den Spielen wird angeboten. Darüber hinaus werden auf der neuen Website vor allem das Serviceangebot und die Interaktionsmöglichkeiten für Verbände, Vereine, Spieler, Trainer und Ehrenamtler erheblich ausgebaut. Nach dem Motto der DFB-Amateurfußballkampagne „Unsere Amateure. Echte Profis.“ hat fortan jeder Amateurfußballer die Möglichkeit, sich ein Spielerprofil anzulegen und zu pflegen. Auch jeder Verein, jede Mannschaft und jeder Landesverband kann sich auf seiner eigenen fußballerischen „Visitenkarte“ darstellen.

Ein zentraler Punkt der neuen Seite Fussball.de ist der Servicegedanke. Spieler, Trainer, ehrenamtliche Helfer und Schiedsrichter finden im Bereich „Training und Service“ zahlreiche Hilfestellungen und Tipps für ihre tägliche Arbeit an der Basis.
nach oben | Zurück zur Übersicht