Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Volkswagen sagt "Danke"
Anbieter/Agentur:DDB Tribal
URLhttp://www.ddb-tribal.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 28.05.14)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
https://www.facebook.com/photo.php?v=883132528380166
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Inhaltliche Umsetzung (Content)
Branche
Fahrzeugbau
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Volkswagen AG
Projektleiter beim Auftraggeber
Axel Neuhaus, Head of Digital Marketing Germany, Nina Kuzmierz, Marketing Deutschland, Juliane Weber, Volkswagen Motorsport GmbH
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
DDB Tribal Hamburg

Stefan Kroke, Client Service Director
Corinna Elsässer, Senior Account Projektmanagement
Manuel Frank, Creative Director Copy
Andreas Kant, Creative Director Art
Felix Albers, Art Director
Klaus Huber, Group Head Copy
Valentin Hungrichhaussen, Social Media Strategist
Jalal Hachim, TV Producer

Regie: Götz Hudelmaier
Musik: Yessian Music Hamburg
Produktion: Tini Schwarz und Jule Behrens, Rabbicorn Media
Postproduktion: Slaugtherhouse Berlin
Aufgabe/Briefing
Seit Mai 2014 hat Volkswagen Deutschland auf seiner Facebook-Seite über eine halbe Million Gründe, „Danke“ zu sagen. Zur Feier des 500.000sten Fans realisieren der Automobilhersteller und DDB Tribal Hamburg ein Video, in dem sich Andreas Mikkelsen persönlich bei allen Fans bedankt. Dafür unterbricht der Rallye-Star sogar ein Rennen und steigt um in den neuen Polo. Der Film ist auf www.facebook.com/VolkswagenDE zu sehen.
Umsetzung/Lösung
Die von DDB Tribal konzipierte Danke-Aktion, in die der Film eingebettet ist, bringt in einer zweiten Phase zudem erstmals die Fans von Volkswagen Deutschland mit den regionalen Volkswagen Partnern zusammen.

Auf der Facebook-Seite können sich Volkswagen Begeisterte über ein speziell entwickeltes, responsives Formular für eine Probefahrt anmelden. Sie werden dann automatisch an einen nahegelegenen Handelspartner weitervermittelt – noch leichter lässt sich der neue Polo wohl kaum auf der Straße testen. Darüber hinaus lädt Volkswagen Deutschland seine Partner dazu ein, eigenen spannenden Content zu erstellen – in dem sie zum Beispiel ihr Autohaus oder besondere Angebote vorstellen – und mit den Fans zu teilen. Zudem gibt Volkswagen Deutschland ihnen Anregungen für Content, mit welchem sie ihre eigenen Facebook-Auftritte weiterentwickeln und mit ihren Kunden noch besser in einen Dialog treten können.

Der Hashtag #Mission500000 bietet die Möglichkeit, den im Rahmen der Danke-Aktion erstellten Content – u.a. Vorschläge für die besten Probefahrtrouten – aller Volkswagen Fans, Probefahrer und Volkswagen Partner zu aggregieren.
nach oben | Zurück zur Übersicht