Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Fujitsu Master Your Business
Anbieter/Agentur:Webguerillas
URLhttp://www.webguerillas.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 05.06.14)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.master-your-business.com/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Inhaltliche Umsetzung (Content)
Branche
Computer/EDV
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Auftraggeber
Fujitsu Technology Solutions GmbH
Aufgabe/Briefing
Mit einer groß angelegten Word-of-Mouth-Kampagne für Fujitsu konnten die Webguerillas bis heute über 39,9 Millionen Werbekontakte in der B2B-Zielgruppe erreichen. Seit 2010 verantwortet Deutschlands führende Agentur für alternative Werbung für die Lifebook-Serie, den Esprimo Q Mini PC sowie einige Services & Solutions des Technologieherstellers ein stringentes Konzept aus verschiedenen Empfehlungsmarketing-Aktionen. Die Produkte, v.a. businesstaugliche Ultrabooks, setzen alle auf eine besonders hohe Mobilität sowie die Aspekte Qualität und Sicherheit und richten sich daher insbesondere an Business Professionals, die viel unterwegs sind.
Umsetzung/Lösung
Dreh- und Angelpunkt der Kampagne ist eine aktive Multiplikatoren-Community von Fujitsu (www.master-your-business.com). Diese besteht derzeit aus 18 internationalen Markenbotschaftern, sogenannten Insidern*, die aus den Branchen IT, Government, Healthcare, Entertainment und Media stammen. Darunter sind zwölf Silver Insider, die sich in der Vergangenheit als besonders treue Markenbotschafter erwiesen haben. Jeder von ihnen hat an mindestens drei der seit 2010 stattfindenden Word-of-Mouth-Projekte teilgenommen und ist über Hausmessen, interne Events und den direkten Draht zu den Experten einzelner Fujitsu-Units dem Unternehmen besonders nah. Zudem schreiben sie – auch unabhängig von ihrem Engagement für Fujitsu – in ihrem Blog über das Unternehmen und seine Produkte. Insgesamt konnten die Markenbotschafter von 2010 bis 2013 so 2,7 Millionen Kontakte für Fujitsu generieren.

Das Insider-Programm bietet Silver Insidern und Insidern jedes Jahr neue Social-Gaming-Elemente an. Dafür setzen die Webguerillas jedes Mal eine neue Microsite auf. So konnten die Nutzer beispielsweise 2011 virtuell durch Europa reisen und sich durch das Lösen verschiedener Aufgaben einen Stempel in ihrem „Passboard“ holen. Wer die meisten Stempel sammelte, durfte sein Lifebook-Testgerät behalten. Aktuell erleben die Blogger auf master-your-business.com einen typischen Arbeitstag. Dort können sie einzeln und im Team verschiedene Aufgaben lösen, die sich mit den Kerneigenschaften der Business-Produkte und -Lösungen beschäftigen.

Parallel dazu finden jedes Jahr verschiedene Aktionen aus den Bereichen Ambient, Guerilla, Viral und Social Media sowie Online-Promotion und Offline-Events statt. Insgesamt konnten die webguerillas darüber für Fujitsu rund 39,9 Millionen Kontakte erreichen. 2012 reiste beispielsweise John A. Way, eine Schaufensterpuppe im Business-Look, in der Business-Class eines Fliegers um die Welt und forderte seine Mitreisenden auf seinem Ultrabook zu einer Partie Speed-Schach heraus. Fujitsu überraschte B2B-Entscheider damit an ungewöhnlichen Orten mit seiner Werbebotschaft und ermöglichte der schwer erreichbaren Zielgruppe auch gleich die direkte Auseinandersetzung mit dem Produkt.

Ziele der groß angelegten Word-of-Mouth-Kampagne für Fujitsu sind zum einen der Ausbau der bestehenden Markenbotschafter-Community, das Gewinnen neuer Multiplikatoren sowie die Generierung authentischer Testberichte. Zum anderen wollen die Webguerillas aber auch die Reichweite der Marke erhöhen, die relevanten Produkte im Business-Kontext positionieren und für passende Keywords eine hohe Position im organischen Suchmaschinenindex von Google erreichen.
nach oben | Zurück zur Übersicht