Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Eco Internet Awards 2014
Anbieter/Agentur:Nobeo
URLhttp://www.nobeo.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 05.06.14)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.eco.de/2014/veranstaltungen/awards/live-eco-internet-awards-2014.html
Leistungen des Anbieters
Technische Umsetzung (Backend)
Branche
Verbände
Anwendungsbereich
Entertainment/Infotainment
Zielplattform
Web,Mobile,Pad/Tablett
Auftraggeber
Eco - Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V.
Aufgabe/Briefing
Heute Abend verwandelt sich der KölnSky erneut zum Hotspot der Digital-Branche, wenn der Eco - Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. seine begehrten Auszeichnungen, die Eco Internet Awards 2014, verleiht. Bereits zum 11. Male werden dann innovative und Branchen-vorbildliche Unternehmen in zehn unterschiedlichen Kategorien für ihre Leistungen und Services belohnt.

Die Preisverleihung im Rahmen der Eco Gala ist aber nicht nur vor Ort, sondern auch selbstverständlich im Live-Stream zu verfolgen. Wie bereits im vergangenen Jahr sorgen die Medienunternehmen Nobeo GmbH und Streaming Factory der Eco Internet Awards 2014 für die vollständige Realisation der Onlineübertragung.

Neben der professionellen Produktion des Sendesignals gewährleisten die beiden Dienstleiter erneut ebenfalls die zuverlässige Distribution im Netz. An der Freude der Gewinner, an den anregenden Keynotes sowie am Rahmenprogramm des Events lässt sich somit auch unmittelbar am PC, Tablet oder mobil auf dem Smartphone teilhaben.
Umsetzung/Lösung
Im KölnSky kommt das @-car als mobile Produktionseinheit des TV-Dienstleisters Nobeo GmbH zum Einsatz. Der Wagen ermöglicht mit bis zu 6 HD-Kameras, hochwertigem Tonequipment, umfangreichen Grafik- und Aufzeichnungsmöglichkeiten die broadcastorientierte Produktion des Sendesignals. Die leistungsfähigen Encoding Engines an Bord sorgen zudem für eine unverzügliche und reibungslose Umwandlung des Signals für Web, Mobil oder Flatscreen-Endgeräte. Der Upload erfolgt über den integrierten IP-Uplink des @-cars mit bis zu 10 Mbit/s.

Diese Leistungen der nobeo GmbH werden durch die Services der Streaming Factory ergänzt. Als Experte für Video-Lösungen für TV, Online und Mobil stellt das Unternehmen seinen erfolgreich erprobten Webcast-Player Stream-View zur Verfügung. Dieser Videoplayer ist speziell für Onlineübertragungen und mobile Endgeräte konzeptioniert und ermöglicht so einen umfassenden Zugriff auf die Übertragung des eco Internet Awards 2014. Das Playout der Live-Streams erfolgt ebenfalls direkt über die Serverstrukturen der Streaming Factory.
nach oben | Zurück zur Übersicht