Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:dresden.de
Anbieter/Agentur:Cosmoblonde
URLhttp://www.cosmoblonde.de/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 08.07.14)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.dresden.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Behörden
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web,Mobile,Pad/Tablett
Auftraggeber
Landeshauptstadt Dresden
Aufgabe/Briefing
Die Agentur für die Neu-Gestaltung des städtischen Internetauftritts dresden.de steht fest. Den Zuschlag erhielt die Berliner Agentur Cosmoblonde. Eine achtköpfige Jury aus Stadträten, Verwaltung und Dresden Marketing Gesellschaft hat sich im Rahmen eines Auswahlverfahrens für diese Agentur entschieden. Für den Auftrag stehen rund 35 000 Euro zur Verfügung. Ziel ist es, Mitte nächsten Jahres mit dem neuen Auftritt online zu gehen.

Insgesamt hatten sich 16 Agenturen an der ersten Stufe, dem Aufruf zur Teilnahme am Wettbewerb, beteiligt. Fünf Agenturen erhielten in der zweiten Stufe eine Einladung zur Präsentation ihrer Entwürfe für die neue Website, vier nahmen diese Möglichkeit wahr.

Cosmoblonde entwickelt nun in enger Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung das komplette Layout der neuen Seite. Der Eigenbetrieb IT-Dienstleistungen setzt diesen Entwurf anschließend technisch um und übernimmt zum 1. Juli 2015 dann auch den technischen Betrieb von dresden.de.

Mit dem Relaunch soll dresden.de noch bürgerfreundlicher und übersichtlicher werden. Verwaltungsinformationen sollen leichter als bisher zu finden sein, gleichzeitig reagiert der neue Entwurf durch eine stärkere Vernetzung der Inhalte untereinander auf veränderte Nutzungsgewohnheiten im Internet. Eine konsequente Umsetzung im Responsive Design – eine entsprechende Darstellung der Webseite auf Tabletts und Smartphones – wird das Surfen auf mobilen Geräten erleichtern.
nach oben | Zurück zur Übersicht