Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:BMW i3
Anbieter/Agentur:Hi-ReS! Berlin
URLhttp://hi-res.net/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 04.08.14)

Art der Meldung
Pitch-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://bmw-wiki3.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Vermarktung
Branche
Fahrzeugbau
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Auftraggeber
BMW Group
Aufgabe/Briefing
Die digitale Fullservice-Kreativagentur Hi-ReS! Berlin hat für das revolutionäre Fahrzeugkonzept des BMW i3 einen Online-Spot entwickelt, der eine neue Ära der urbanen Mobilität auf den Punkt bringt. Zudem wurde ein einzigartiges Wiki entwickelt, das den BMW i3 in Originalgröße im Internet erlebbar macht sowie als zentraler digitaler Info- und Erlebnis-Hub für alle Details rund um das Fahrzeug dient.

Umsetzung/Lösung
Die Agentur Hi-ReS! Berlin ist zudem für die einzigartige Plattform www.bmw-wiki3.de verantwortlich. Der BMW i3 ist auf dieser Plattform als erstes Fahrzeug weltweit in Originalgröße im Internet erlebbar. Das Elektrofahrzeug wurde Millimeter für Millimeter im Netz abgebildet - von innen und von außen. Außerdem bündelt die Seite jede Menge spannenden Content rund um das elektrisch angetriebene Fahrzeug. Ganz nach dem Motto „Wann waren Sie einer Revolution das letzte Mal so nah?“ findet der Nutzer hier umfassende Informationen zum Elektromobilitätskonzept und kann jedes Produktdetail 1:1 in Originalgröße ansehen. Die Microsite vermittelt auf diese Weise ein einzigartiges, emotionales Produkterlebnis und stellt umfassendes, wertvolles Wissen rund um den BMW i3 und zum Thema Elektromobilität zentral bereit. Wissen Sie zum Beispiel, dass das Aufladen mit Gleichstrom nur etwa 30 Minuten dauert? Im Wiki3 erhält der Nutzer auf diese und viele weitere Fragen die Antworten. Und Wiederkehren lohnt sich, denn regelmäßig kommen neue, interessante Beiträge mit interaktiven Elementen hinzu. Dabei wird nicht nur BMW i Content genutzt, sondern auch beispielsweise Beiträge aus dem Social Web wie Facebook, Twitter und YouTube, Stimmen zum BMW i3 aus der Presse oder auch Inhalte anderer Unternehmen, wie etwa der Autovermietung Sixt.
nach oben | Zurück zur Übersicht