Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:orifarm.de
Anbieter/Agentur:Antwerpes
URLhttp://antwerpes.de/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 21.05.14)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
http://www.orifarm.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Pharma/Kosmetik
Anwendungsbereich
eCommerce,Marketing
Zielplattform
Web,Mobile,Pad/Tablett
Auftraggeber
Orifarm GmbH
Aufgabe/Briefing
Mit dem Arzneimittelimporteur Orifarm hat die Kölner Kreativagentur Antwerpes einen Neuzugang in ihr Kundensortiment importiert. Seit Anfang des Jahres werden kreative Ideen zur Neuausrichtung des Unternehmens nach Leverkusen geliefert. Dabei haben die Healthcare-Experten die kompletten 360° der Kommunikations-Palette im Blick - von Kampagnenkonzept über Website und Social Media bis hin zur klassischen Pressearbeit.

Anlass des neuen Brandings ist die Umbenennung von Pharma Westen in Orifarm GmbH zum 1. März. Die namentliche Eingliederung in den dänischen Mutterkonzern ist für Orifarm auch mit einer Neuauflage in Sachen Unternehmensauftritt und -kommunikation verbunden. Dabei stehen die Kölner Healthcare-Spezialisten vor der Aufgabe, auf kreative Art für das Thema Arzneimittelimporte zu sensibilisieren.
Umsetzung/Lösung
Angekündigt wurde die Neuorientierung mit der Teaser-Kampagne "Der Norden ist der neue Westen". Daran schloss sich eine umfassende Imagekampagne an, die in mehreren Etappen erfolgte. Startschuss war die Entwicklung des neuen Claims "Orifarm - Teilt mit Dir." und die Gestaltung von Branding-Elementen, die anschließend im Rahmen des Re-Brandings auf die Geschäftsausstattung und Location der Orifarm GmbH übertragen wurden. Auch die Marketing-Materialien, wie beispielsweise Sortimentslisten und Imagebroschüren, sind nun im neuen Design erhältlich.

Nicht nur in den analogen Bereich, sondern auch in die digitale Welt wurde der neue frische Look importiert, so etwa beim Relaunch der Website. In responsivem Design ist die Seite nun übersichtlich, gut handhabbar und gewährleistet eine optimale Darstellung auch auf mobilen Endgeräten. Mit einem Facebook-Kanal macht Orifarm seit April zudem erste Schritte im Social Media-Bereich. Interessierte Nutzer finden regelmäßig ansprechend aufbereitete Informationen und Grafiken aus dem Gesundheits- und Arzneimittelmarkt sowie zu Aktionen des Unternehmens in ihrem Newsfeed.

Weitere Maßnahmen, wie etwa die gerade angelaufene "Aktion Teilkraft - Unterstütze Deine Region" sowie die zugehörige Microsite www.orifarm.de/charity sind weitere wichtige Bestandteile der umfassenden Imagekampagne.
nach oben | Zurück zur Übersicht