Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Zwilling
Anbieter/Agentur:Denkwerk GmbH
URLhttp://www.denkwerk.com/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 07.07.15)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
https://de.zwilling-shop.com/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Vermarktung
Branche
Handel
Anwendungsbereich
eCommerce
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Zwilling J.A. Henckels AG
Aufgabe/Briefing
Die Zwilling J.A. Henckels AG geht einen großen Schritt in Richtung digitaler Neuausrichtung: Es wurde der Relaunch des Onlineshops unter zwilling-shop.com durchgeführt. Brandwebsites flankieren den Shop und lassen den Nutzer in die Markenwelten eintauchen – den Anfang machen zwilling.com sowie miyabi-knives.com. Ziel des komplexen Projekts ist es, eine neue E-Commerce-Strategie mit allen Marken unter einem Dach zu etablieren und die Systeme international zu vereinheitlichen.
Umsetzung/Lösung
Zur Zwilling-Gruppe gehören zahlreiche Marken wie Zwilling, Staub, Miyabi, Demeyere, BSF und weitere, die international für hochwertige Küchen- und Beautyprodukte bekannt sind. Zu Beginn des Projekts stand deshalb zunächst eine intensive Strategie- und Analyse-Phase. Die weltweite Struktur von Zwilling im Netz war komplex: Einzelne Länder oder Marken haben mit verschiedenen Content-Management- und Shop-Systemen gearbeitet, es gab wenig gestalterische Einheit und keine gemeinsame E-Commerce-Strategie. Mit dem neuen Ansatz wirken alle digitalen Kanäle gezielt zusammen und führen den Kunden von der Marke zum Onlinekauf – und das auf der ganzen Welt.
nach oben | Zurück zur Übersicht