Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:mycare.de
Anbieter/Agentur:dotSource GmbH
URLhttp://www.dotsource.de/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 29.07.15)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
https://www.mycare.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend)
Branche
Medizin/Gesundheit
Anwendungsbereich
eCommerce
Zielplattform
Web,Mobile,Pad/Tablett
Auftraggeber
myCARE e.K.
Aufgabe/Briefing
Mit der Umstellung der Versandapotheke mycare.de auf die hybris Commerce Suite 5.1 hat die dotSource GmbH die Basis für einen Onlineshop geschaffen, der den hohen Ansprüchen der Nutzer an ein modernes Einkaufserlebnis gerecht wird und auch auf mobilen Endgeräten überzeugt.

Der Onlineshop mycare.de, über den das Unternehmen myCARE e.K. seit 2004 Arzneimittel und andere apothekenübliche Produkte versendet, basierte bis dato auf der hybris Commerce Suite 3.1. Da das E-Commerce System keine Weiterentwicklung im Rahmen eines vertretbaren Aufwandes zuließ, entschied sich die Versandapotheke für einen Relaunch und beauftragte damit die dotSource GmbH.
Umsetzung/Lösung
dotSource implementierte die Designvorlagen in die Templates der hybris Commerce Suite und beriet den Kunden hinsichtlich der Umsetzung des mobilen Designs. Mit der Anbindung der Recommendation Engine econda Cross Sell löste dotSource die bisherige veraltete Insellösung von mycare ab und stellt damit sicher, dass die Nutzer beim Besuch von mycare.de auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Empfehlungen und Suchergebnisse erhalten. Während der Migration wurde das mycare-Team hinsichtlich aller Neuerungen im Test- und Live-System geschult.
nach oben | Zurück zur Übersicht