Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:All for One Steeb AG - Konsolidierung zweier Webseiten, Portierung und Erweiterung von Extensions, Import bestehender Daten
Anbieter/Agentur:7thSENSE GmbH
URLhttp://www.7thsense.de/case-study/detail/all-for-one-steeb.html
E-Mailinfo@7thsense.de
Tel.07121 6971010
Fax07121 6971030
StrasseWilhelmstr. 25
PLZ72764
OrtReutlingen

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 23.02.16)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
Nein
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Usability / Qualitätssicherung
Branche
Computer/EDV
Anwendungsbereich
Entertainment/Infotainment
Zielplattform
Web
Auftraggeber
All for One Steeb AG
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
TYPO3
Aufgabe/Briefing
Der mittlerweile vierte von 7thSENSE® betreute All for One-Relaunch hatte das Ziel, die Typo3-Seiten der früheren All for One Midmarket AG und der von ihr übernommenen Steeb Anwendungssysteme GmbH unter einer Typo3-Seite zu vereinen. Die Zielsetzung der neuen Seite liegt vor allem in der Leadgenerierung, dem Recruiting und dem Ausbau der Business Partner. Doch auch der Betreuung von Bestandskunden und Investoren wurde ein großer Wert zugemessen.
Umsetzung/Lösung
Die neue Webseite der All for One Steeb AG basiert auf einem externen Screendesign. Die größte technische Herausforderung bestand in der Zusammenlegung der beiden bisherigen Seiten, die jeweils auf einer anderen Typo3-Version aufbauten. Hierfür wurden bestehende Typo3-Extensions, insbesondere im Falle der bisherigen Steeb-Webseite, portiert, erweitert oder in ihren Funktionen nachgebaut. Zusätzlich galt es, bestehende Inhalte und Daten in das neue System zu übernehmen und trotz der Fülle von Funktionalitäten und Informationen eine optimale Usability für die Besucher zu gewährleisten.

Auf der Startseite gibt eine Teaser-Slideshow den Besuchern einen schnellen Überblick über die wichtigsten Termine und Service-Leistungen. Zusätzlich sind rechts von ihm jeweils zwei News und Veranstaltungen aufzufinden. Hier werden immer die zwei aktuellsten Nachrichten und Termine eingeblendet; die Auswahl, ob sie auf der Startseite erscheinen sollen erfolgt dabei über eine Checkbox im Typo3-Backend. Unterhalb davon erlaubt eine Icon-Leiste das schnelle Erreichen sämtlicher wichtigen Bereiche der Corporate Website. Der bei MouseOver über ein Icon erscheinende Text ist von den Online-Redakteuren über das Backend frei definierbar.

Auf jeder Seite können über die obere Navigation sämtliche Bereiche der Homepage bis in die dritte Ebene hinunter mit einem einzigen Mausklick erreicht werden. In der rechts befindlichen Navigation werden dabei ebenfalls alle Seiten auf der gleichen Ebene angezeigt. Zusätzlich gibt es hier überall eine Inhalts-Box mit der Telefonnummer der Hotline sowie einem direkten Link zum Kontaktformular. Weitere Boxen können von den Online-Redakteuren auf Seitenebene hinzugefügt werden. Im oberen Bereich der einzelnen Unterseiten wird neben der Teaser-Grafik zusätzlich noch die jeweils passende nächste Veranstaltung inklusive Link zu ihrer Detailseite und einer automatischen Eintragungsfunktion in Online-Kalender präsentiert.

Bei den SAP-Zusatzlösungen bestand die Herausforderung darin, die Fülle von mehreren Dutzend Optionen auf eine möglichst Usability-optimierte Art darzustellen. Hierzu wurde von 7thSENSE® ein Konfigurator geschaffen, in dem die dargestellten Zusatzlösungen über zwei Dropdowns - Branche und Bereich - ohne Neuladen der Seite gefiltert werden können. Eine ähnliche Funktion kam bei der Übersicht der Unternehmenskunden zum Einsatz: Hier wurde das bestehende Kundenmodul der Steeb Anwendungssysteme GmbH übernommen, um die Kunden nach Branche, Postleitzahl und Größe filtern zu können. Alle wichtigen Informationen zu dem jeweiligen Kunden werden bei MouseOver über seinen Eintrag dynamisch angezeigt.

Für die Darstellung der Standorte wurde auf die Google Maps-API zurückgegriffen: Sämtliche Standorte der All for One Steeb GmbH sind auf einer Deutschlandkarte übersichtlich angezeigt. Per Klick auf einen Standort kann hier auch auf eine komfortable Routenplaner-Funktion zugegriffen werden.
Budget
k.A.
nach oben | Zurück zur Übersicht