Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:medi1one medical gmbh - Erstellung eines anspruchsvollen Online-Katalogs mit integrierter Corporate Website
Anbieter/Agentur:7thSENSE GmbH
URLhttp://www.7thsense.de/case-study/detail/sanabelle.html
E-Mailinfo@7thsense.de
Tel.07121 6971010
Fax07121 6971030
StrasseWilhelmstr. 25
PLZ72764
OrtReutlingen

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 23.02.16)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.sanabelle-medical.com/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Usability / Qualitätssicherung,Performance Marketing z.B. SEM/SEO/SEA,Vermarktung
Branche
Medizin/Gesundheit
Anwendungsbereich
eCommerce,Entertainment/Infotainment,Marketing,Publishing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
medi1one medical gmbh
Aufgabe/Briefing
Die neue sanabelle-Webseite sollte sowohl die Funktionen eines Online-Katalogs als auch die einer Corporate Website und eines Presse- und Kundeninformationszentrums bieten. Auch soll der ebenfalls von 7thSENSE durchgeführte Relaunch der medi1one-Homepage auf die hier geschaffenen Funktionalitäten zurückgreifen.
Umsetzung/Lösung
Technische Basis des Projekts sanabelle ist die Magento Enterprise Edition 1.12. Das Screendesign wurde von einer externen Agentur in Abstimmung mit sanabelle erstellt und von 7thSENSE umgesetzt.

Die Startseite beinhaltet eine aus einzelnen CMS-Blöcken zusammengesetzte Slideshow. Hierbei werden automatisch sämtliche Blöcke, deren Bezeichnung im Backend am Anfang einen bestimmten Text enthält automatisch in alphanumerischer Reihenfolge eingebunden. Jedes Slide kann einen über das Backend definierbaren Text sowie zusätzlich grafische Buttons enthalten. Unter der Slideshow werden sowohl zwei weitere CMS-Blöcke als auch ein zufällig, aus einer eigens für die Darstellung auf der Startseite angelegten Kategorie ausgewähltes Produkt angezeigt. Ebenfalls sind die vier wichtigsten Produktkategorien mit einem Hover-Zoom-Effekt direkt verlinkt.

Katalog- wie Produktdetailseiten bieten die Möglichkeit, unterhalb der vertikalen Navigation eine beliebiege Anzahl exakt definierbarer Produkte sowie zusätzliche CMS-Blöcke anzuzeigen. Die Produktdetailseiten selbst enthalten ein Produktbild, das dynamisch über die darunter liegende Galerie ausgewechselt werden kann. Relevante Produktinformationen, eine tabellerische Übersicht der einzelnen Produktvarianten und Verpackungsgrößen sowie die dem jeweiligen Artikel zugeordneten Downloads sind über ihre jeweiligen Reiter erreichbar. Die Tabelleninformationen werden automatisch aus den Attributen der jeweils verknüpften Produke gezogen; die verschiedenen Spalten passen sich dabei je nach den bei den einzelnen Artikeln verwendeten Attributen automatisch an. Abhängig von dem Dateityp der einzelnen Downloads wird das entsprechende Icon dabei automatisch gesetzt. Weitere Reiter können von den Online-Redakteuren sanabelles einfach über das Backend definiert werden. Über den Button "Jetzt anfragen" gelangt der Besucher auf ein Anfrageformular, in dem das Inhaltsfeld direkt mit dem Namen des ausgewählten Produkts vorausgefüllt ist. Auch eine Anmeldung zum sanabelle-Newsletter ist hier direkt über eine Checkbox mit durchführbar.

In einem Pressebereich können die Besucher der Webseite sämtliche sanabelle-Pressemitteilungen chronologisch geordnet einsehen. Um die Übersichtlichkeit zu wahren kann jedem Beitrag im Backend ein Archivdatum zugewiesen werden, zu dem er automatisch in ein gesondertes Presse-Archiv verschoben wird. Wie auch auf den CMS-Seiten stehen den sanabelle-Redakteuren dabei erweiterte Gestalungsmöglichkeiten für die Inhalte zur Verfügung. Hierfür wurden für den WYSIWYG-Editor im Backend eine Reihe zusätzlicher Stile angelegt, die Inhalte im Frontend automatisch mit einer Hintergrundgrafik über die komplette Breite des Content-Bereichs anzeigen oder Text direkt neben der entsprechenden Grafik positionieren. Als weitere Features wurden das 7thSENSE SEO-Lexikon zur Suchmaschinenoptimierung sowie eine dynamische Vorschlagssuche mit direkter Anzeige der Produktbilder integriert.
Budget
k.A.
nach oben | Zurück zur Übersicht