Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Deutsche Bahn managt Daten mit Adform-Plattform
Anbieter/Agentur:Adform
URLhttp://www.adform.com
E-Mailadform@oseon.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 07.07.16)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
Nein
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend)
Branche
Verkehr
Anwendungsbereich
Werbung
Zielplattform
Web,Mobile
Auftraggeber
Deutsche Bahn
Projektleiter beim Anbieter
Adform
Aufgabe/Briefing
Zentralisierung der Daten für On- und Offsite Display Advertising und Schaffung einer Grundlage für ein inhouse data-driven Eco-System.

Umsetzung/Lösung
Die DB Vertrieb GmbH hat sich für den Einsatz der Data Management Platform (DMP) von Adform, dem Medienkanal-unabhängigen Ad Tech-Anbieter für Brand Display Advertising, entschieden. Die Adform-DMP kommt bei der Tochter der Deutschen Bahn (DB) ab sofort zum Einsatz und soll vor allem die Identifikation und Zuführung von Zielgruppen zum Online- und Mobil-Angebot effizienter gestalten. Um dies zu erreichen, fließen in der DMP Transaktions-, Marketing- und CRM-Daten zur Segmentbildung zusammen und werden hier mit Second und Third Party-Daten angereichert. Die Segmente bilden die Basis für gezielten sowie nutzerbasierten Werbeplatzeinkauf in Echtzeit und finden Verwendung in Display-, Mobile und Rich Media- beziehungsweise Video-Kampagnen der DB. Onsite soll auf Grundlage der Segmente nutzerspezifischer Content unter www.bahn.de ausgesteuert werden.
Ergebnis/Erfolg
Neben dem Datenschutz-gerechten Umgang mit Werbe- und Nutzerdaten, die Adform auch durch ISO/IEC 27001-Zertifizierung garantiert, konnte vor allem die umfassende Integrierbarkeit mit sowohl weiteren Lösungen von Adform – wie Adserver oder DSP – als auch unternehmensfremden Lösungen die Entscheider von der DMP überzeugen. Ferner suchte DB Vertrieb eine Plattform, die auch die Anbindung von exklusivem Media Inventar erlaubt, das programmatisch via Private Exchange und Deals vermarktet werden soll. Durch die Zusammenarbeit mit Adform zentralisiert die DB Vertrieb die Daten für das Onsite und Offsite Display Advertising und erhält so volle Kontrolle über das Management und Controlling der eigenen Online Kampagnen – inklusive der angeschlossenen Attributions- und Kampagnenmanagementsysteme.

„Um die von uns gewünschte interne Datenzentralisierung zu erreichen, benötigten wir eine Lösung, die unsere diversen internen Systeme wie CRM, E-Mail-Marketing oder Onsite-Tracking problemlos integriert. Mit Adform haben wir die Lösung gefunden, die die hierfür nötige Flexibilität und Rechenpower mitbringt“, erklärt Bülent Inci, Leiter Performance Marketing bei DB Vertrieb.

Marc Hudoffsky, Vice President Platform Solutions EMEA bei Adform, fügt hinzu: „DB Vertrieb bedient sich eines breiten Datenmanagementansatzes, um eine granulare Ansprache der Nutzer im On- und Offsite Advertising sicherzustellen. Besonders spannend ist, dass die User-Segmentierung dann auch noch genutzt wird, um wiederum eigenes Inventar programmatisch – und damit höchst effizient – zu vermarkten. Man merkt, dass die Entscheider bei DB Vertrieb den Wert der Datensätze erkannt und den eigenen Anspruch an ein effizientes Datenmanagement auch zu Ende gedacht haben. Wir sind stolz darauf, dass sich das Team für Adform entschieden hat und sind gespannt, wie die nächsten Schritte im datengetriebenen Online Marketing der DB aussehen.“
Budget
k.A.
nach oben | Zurück zur Übersicht