Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Lufthansa
Anbieter/Agentur:Kolle Rebbe GmbH
URLhttp://www.kolle-rebbe.de/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 30.09.16)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
Ja
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Verkehr
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Mobile,Pad/Tablett
Auftraggeber
Deutsche Lufthansa AG
Aufgabe/Briefing
Erst seit dem Sommer 2016 ist die Lufthansa auf Snapchat aktiv. Jetzt möchte sie eine groß angelegte Bewerbung des Kanals starten und sich so als moderne und innovative Fluglinie etablieren.
Umsetzung/Lösung
Für die Kampagne haben sich die Agenturen Kolle Rebbe und Neulandherzer folgendes ausgedacht.

Für die Aktion hat die Frankfurter Airline die Sängerin Lena Meyer-Landrut verpflichtet. Als eine der stärksten Snapchatterinnen Deutschlands soll sie Snapchat als Kanal nicht nur der jungen Zielgruppe schmackhaft machen. Die Idee dahinter ist, dass sich über Bewegtbilder Reiseerlebnisse spielerischer erfahren lassen. Also übernimmt Lena für drei Tage den Snapchat-Account und berichtet in dieser Zeit von ihrem Flug nach Tokio und ihrem Aufenthalt dort. Neben dem Bewerben des Kanals soll die Aktion auch Tokio als Destination in Szene setzen. Ein gelungener Ansatz, der wie dafür gemacht ist, Snapchat als neuen Kanal in den Fokus der potentiellen Kunden zu rücken.
nach oben | Zurück zur Übersicht