Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:myHELIOS Intranet
Anbieter/Agentur:comwrap GmbH - Agentur für Digitale Medien
URLhttp://www.comwrap.com
E-Mailmhermann@comwrap.com
Tel.+49 69 380 795 200
Fax+49 69 380 795 211
StrasseHanauer Landstraße 126-128
PLZ60314
OrtFrankfurt am Main

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 02.05.17)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
Nein
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Usability / Qualitätssicherung
Branche
Medizin/Gesundheit
Anwendungsbereich
Intranet
Zielplattform
Web,Mobile,Pad/Tablett
Auftraggeber
Helios Kliniken GmbH
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
TYPO3
Aufgabe/Briefing
Das Intranet der HELIOS Kliniken GmbH ließ die Möglichkeiten moderner interner Kommunikation ungenutzt:
Es war ein News-und Service-Kanal, der vor allem in Richtung der Mitarbeiter sendete – eine Interaktion mit der Belegschaft fand unzureichend statt. Die Mitarbeiter begannen untereinander mit Consumer-Tools zu kommunizieren.
Hinzu kamen Performance-Probleme und unbefriedigende Suchergebnisse.
Das HELIOS-Intranet lief Gefahr, für die Mitarbeiter an Relevanz zu verlieren.
Ziel war es, eine moderne interaktive Kommunikationsplattform für 71 000 Beschäftigte zu schaffen und den Mitarbeitern rechtssichere Kommunikationswerkzeuge zur Verfügung zu stellen. Die HELIOS Kliniken kannten ihre Ziele, wussten aber noch nicht um den Weg dorthin.
Deshalb suchte man auch beratende Unterstützung. Das Projekt hatte im Unternehmen eine hohe Priorität, es war darum zusätzlich mit ehrgeizigen zeitlichen Zielen verbunden.
Umsetzung/Lösung
In einer vier Monate langen intensiven Workshop-Phase wurden zunächst die kommunikativen Anforderungen der HELIOS Kliniken herausgearbeitet und konkretisiert. Dabei nahm comwrap intensiven Einblick in das Unternemen und seine Prozesse. In der Folge entstand ein umfassendes Maßnahmenkonzept:
• Komplettes Redesign des Intranets mit einem Update auf die aktuelle Typo3-Version 7.6 LTS
• Schaffen eines zentralen Kollaborationsbereichs für das gemeinsame Arbeiten im Intranet
• Entwickeln einer performanten und intelligenten Suche, die auch rund 20 Subsysteme einbezieht
• Individuell konfigurierbare Startseite für jeden User. Dieses Dashboard soll für den Mitarbeiter das Kommunikationsmedium Nr.1 werden
• Uneingeschränkte mobile Nutzung des Intranets, inklusive einer mobilen App mit Kernfunktionen
• Parallelbetrieb von Alt-und Neu-System ohne Ausfall und mit kontinuierlicher Datenübername
Ergebnis/Erfolg
Um nahtlos vom alten aufs neue Intranet zu migrieren, war ein
Parallelbetrieb vorgesehen. Damit keine Daten zu keiner Zeit in
zwei Systeme eingepflegt werden mussten, hat comwrap eine
Schnittstelle zwischen den beiden Typo3-Versionen erstellt, mit
der Daten abgeglichen werden konnten.
Gemeinsam mit der IT-Abteilung der HELIOS Kliniken konnte
comwrap auch die Herausforderung Performance meistern. Der
hohe Traffic im Intranet und die vielen Standorte machten eine
individuelle Lösung notwendig. Ein quasi cloudfähiges Typo3 und
lokale Cashs jedes Users auf der Application-Datenbank garantieren
dem neuen HELIOS-Intranet eine herausragende Performance.
Budget
bis 500.000 Euro
nach oben | Zurück zur Übersicht