Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Galeria Kaufhof
Anbieter/Agentur:tcc global
URLhttp://https://www.tccglobal.com/de/zuhause/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 24.07.17)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
www.kaufhof.de/gewinnspiel
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Vermarktung
Branche
Handel
Anwendungsbereich
eCommerce,Marketing
Zielplattform
Web,Mobile,Pad/Tablett,Andere Plattform
Aufgabe/Briefing
Der Auftrag bestand in der Umsetzung des digitalen Monopoly-Games von Galeria Kaufhof in Form einer Mobile-Gaming-Kampagne zur gezielten Kunden-Aktivierung und -bindung auf dem deutschen Markt.
Umsetzung/Lösung
Ab heute heißt es bei Galeria Kaufhof: Spielen, Sammeln und Gewinnen – physisch am POS oder aber auch digital mit Smartphone, Tablet oder am PC. Galeria Kaufhof vertraut auf das Knowhow von TCC und Gametation bringt Galeria Kaufhof die erste Mobile-Gaming-Kampagne zur Shopper-Aktivierung und Belohnung loyaler Kunden nach Deutschland. Die Kampagne, die ab heute bundesweit in allen Filialen von Galeria Kaufhof startet, beruht auf der Vorlage des beliebten Gesellschaftsspiels Monopoly und verbindet erstmals die Instore-Loyalty-Kampagne mit einem Mobile Game.

Über einen Link auf der Internetseite von Galeria Kaufhof (www.kaufhof.de/gewinnspiel) können sich Kunden und Spiele-Begeisterte ganz einfach online für das Monopoly-Game anmelden. Dazu müssen die Teilnehmer nur über ein internetfähiges Smartphone verfügen und sich über ihre Handynummer als Mitspieler registrieren. Anschließend haben sie durch schütteln des Gerätes drei elektronische Würfelversuche frei, um mit ihrer Monopoly-Figur auf einem der markierten Gewinnfelder zu landen, Gespielt werden darf einmal am Tag. Als Preise warten täglich mehrere tausend Direktgewinne wie Hasbro Mini Monopoly-Spiele, Galeria-Kaufhof-Gutscheine oder Galeria-Gourmet-Trinkschokoladen.

Neben der Option online an dem Gewinnspiel teilzunehmen, haben Kunden auch vor Ort die Gelegenheit bei der Aktion mitzumachen. So erhalten alle Shopper pro vollem Einkaufswert von 20 Euro ein Rubbellos mit sechs Aktionsfeldern. Erscheinen nach dem Freirubbeln drei gleiche Monopoly-Figuren darauf, kann sich der Teilnehmer ebenfalls über einen tollen Sofortgewinn freuen. Zudem gibt es noch eine weitere Möglichkeit zu gewinnen: Auf jedem Rubbellos befinden sich farbige Sticker im Design der bekannten Monopoly-Straßen. Drei Aufkleber der gleichen Farbe bedeuten die Chance auf zusätzliche Gewinne wie Jura Kaffee-Vollautomaten, Samsonite-Koffersets, Joop! Handtaschen, Kahla Porzellan-Sets und vieles mehr. Auch der Hauptgewinn lässt sich sehen. Der Teilnehmer, der es vollständig schafft, die dunkelblaue Straßengruppe zu sammeln, kann gemeinsam mit einer Begleitperson von 21 bis 24 Uhr in der Galeria Kaufhof Berlin Alexanderplatz im Wert von bis zu 10.000 Euro einkaufen, was das Herz begehrt.
nach oben | Zurück zur Übersicht