Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Direct Line
Anbieter/Agentur:TBWA (Deutschland) Holding GmbH
URLhttp://www.tbwa.de/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 24.07.17)

Art der Meldung
Pitch-Gewinn
Öffentlich zugänglich
https://www.direct-line.de/?partnerid=dl18&dcuserid=AMsySZawuGFUwK4GBQnFg5XrJlMl&utm_campaign=882656802&utm_medium=cpc&utm_source=google&kwmatch=e&wkwd=direct%20line&product=&gclid=CLTMh4DE5dUCFaUV0wodRVoJ5g&gclsrc=aw.ds&dclid=CIOJpYDE5dUCFaOmUQodkyQHgw
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Versicherungen
Anwendungsbereich
eCommerce
Zielplattform
Web,Mobile,Pad/Tablett
Auftraggeber
Verti Versicherung AG
Aufgabe/Briefing
Aufgrund dessen, dass Direct Line, einer der größten Direktversicherer in Deutschland, in Verti umbenannt wird, bestand die Aufgabe in der Übernahme aller Rebranding-Aktivitäten.
Umsetzung/Lösung
Im Zuge einer strategischen Markenkonsolidierung wird Direct Line ab sofort in Verti umbenannt. Das mittlerweile altbacken wirkende rote Telefon wird als Visual vollständig verschwinden. Auch das Produktportfolio des Direktversicherers soll angepasst werden. Um sämtliche Rebranding-Aktivitäten wird sich TBWA vom Standort Düsseldorf aus kümmern.

Die geplanten Maßnahmen umfassen neben TV und Funk vor allem Online und werden ab Juli zu sehen sein. Auf Auftraggeberseite ist Jan Jost, Direktor Direct Business, für die Umfirmierungskampagne verantwortlich.
nach oben | Zurück zur Übersicht