Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Toyota
Anbieter/Agentur:The&Partnership
URLhttp://www.theandpartnership.com/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 29.11.17)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
Ja
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Vermarktung
Branche
Fahrzeugbau
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Mobile,Pad/Tablett,Andere Plattform
Auftraggeber
Toyota Deutschland GmbH
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Verantwortlich: Niels Klamma (Manager Marketing Communication) & Mareike Felten
Kreation: René Hanke, Torsten Rüther
Beratung: Regine Schreiber, Marc Schnitzler
Produktion: Thomas Wischnewski
Regie: René Hanke
Fotograf: Henrik Bülow
Aufgabe/Briefing
Die Aufgabe bestand in der Entwicklung einer Kampagne für Toyota.
Umsetzung/Lösung
Toyota Deutschland möchte die Markenwahrnehmung in ausgewählten Zielgruppen verändern. Ziel ist es, die Marke Toyota zu emotionalisieren. Dabei soll das Style Selection Grade (Modellpalette) vor allem image- und markenbildend wirken und auf die Markenwerte „modernes Portfolio“ und „hervorragende Verarbeitung“ einzahlen. Diese Fahrzeuge werden in der Kampagne "Upgrade your Style. Die Style Selection by TOYOTA" vom bekannten Modefotografen „anders“ inszeniert: AYGO, YARIS, C-HR, AURIS und RAV4. Im Mittelpunkt steht das 52-seitige Style Selection Magazin BOLD. Flankiert von einer Bannerkampagne die zur Style Selection Landingpage (http://style-selection.toyota.de) führt, runden 12-seitige Beileger in Lifestyle-Medien und Titeln der Autopresse den Mediamix ab. Auch im Handel wird das neue Style Selection Grade hochwertig präsentiert. Die Image-Videos, die zum Einsatz kommen, finden sich hier: https://we.tl/7jxovaA5Mt.

Die Kampagne wurde über Print, Online, Social Media und POS Medien kommuniziert.
nach oben | Zurück zur Übersicht