In der virtuellen Entscheiderkonferenz erfahren Sie von erfahrenen Praktikern, wie Sie sich auf die digitalen Herausforderungen für Onlinehandel und Marketing im kommenden Jahr aufstellen.
Zum Programm der Virtuellen Konferenz
Wie Mittelständler und Konzerne agile Methoden auswählen und einführen: Das Webinar liefert Handlungsempfehlungen für Auswahl und Einführung.
Zum Programm des Webinars

iBusiness Executive Summary

Zum Inhaltsverzeichnis

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Wie sich das Verhältnis von Digitalagentur und Kunde verändert

11.01.17 Früher konnten die Marketing-Entscheider in den Unternehmen eine eindeutige Strategie verfolgen: Technische Gewerke wie SEO oder Newslettermarketing wurden outgesourct. Andere - wie PR - selber gemacht. Doch die Regeln für In- und Outsourcing haben sich geändert: Agenturen sehen sich beim Kampf um Aufträge einem neuen Spiel gegenüber.

von Sebastian Halm

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Charts:
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks
Mehr zu 'Wie sich das Verhältnis von Digitalagentur und Kunde verändert':