Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

iBusiness Executive Summary

weitere Ausgaben

Bild: HighText Verlag

iBusiness Executive Summary 23/2012

20.11.12 Der Trendletter 'iBusiness Executive Summary 23/2012 beschäftigt sich mit Gewerkschaften, Change Management, Fälschungswellen in Social Media, Social TV sowie dem Fernsehen 2030.

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!

Technology-Watch: Intelligente Blicksteuerung

Intelligente Blicksteuerung ist das ideale User Interface für die Smartphone-Brille
Bild: Google Glass
Nicht nur erkennen, wohin ein Nutzer blickt, sondern auch erkennen, was sein Blick aussagt - das ist das Ziel eines Dialogsystems, das die Universität des Saarlandes entwickelt.
Weiterlesen

Trend-Watch: Die Welt als Social-Media-Stream

Nicole Scherzingers Twitter-Dress
Bild: cutecircuitcom
Displays mit Social-Media-Streams finden immer mehr ihren Weg auf die Oberflächen alltäglicher Gegenstände: Twitter-Feed, Facebook-Pinnwand oder Pinterest-Bilderflut fließen über Displays, die sich als Kleid tragen lassen oder werden auf den Oberflächen von Autos abgebildet.
Weiterlesen

Gewerkschaften: Mit uns zieht die alte Zeit

Joachim Graf
Ein wichtiges Korrektiv der sozialen Marktwirtschaft - die Gewerkschaft - verliert Zug um Zug ihre Existenzberechtigung. Denn das Ding mit dem Internet mögen die Gewerkschaftsfunktionäre fast noch weniger als ihre ärgsten Widersacher, die Bosse.
Weiterlesen

Sieben Fragen an Karin Scherer, RZB-Leuchten

Karin Scherer, RZB Leuchten
Bild: RZB Leuchten
Unser interaktiver Fragenkatalog geht jede Woche an ausgewählte Branchen-Experten. Heute: Karin Scherer {Karin Scherer}. Sie ist Onlinemarketing Manager bei RZB-Leuchten und iBusiness-Mitglied seit Mai 2010.
Weiterlesen

Change Management: Wie sich Internetunternehmen erfolgreich umpositionieren

Wenn die Zeichen auf Wechsel stehen ...
Bild: Klaus-Uwe Gerhardt / Pixelio
Wenn Internetunternehmen ihre Unternehmensstrategie ändern, obwohl sie erfolgreich sind, ist die Kunst des Managements gefordert. Worauf es ankommt, um den Charakter zu verändern und sich trotzdem treu zu bleiben.
Weiterlesen

Fälschungssturm Sandy: Wie Fakes die Online-News unterwandern

Zirkuliert seit über zehn Jahren: Der echt gefälschte Angriff auf einen Taucher. Hat mal jemand Bat-Hai-Abwehrspray?
Bild: Fake / Charles Maxwell/Lance Cheung
Hurrikan Sandy hat einen Sturm aus gefälschten Bildern ins Web gefegt. Das belegt: Immer öfter landen Fakes aus Social Media als "echte Dokumente" in klassischen Medien. Wieso Nachrichtenportale immer anfälliger dafür werden und vier Szenarien zu den Folgen.
Weiterlesen

Social TV: Warum die Interaktiven die wahren Gewinner sind

Bild: Z_Punkt GmbH
Das Internet ist bereits sozial, Shopping bekommt immer mehr soziale Komponeneten, das Onlinemarketing ist auf dem Weg sozialer zu werden, und nun soll Fernsehen das Prädikat 'sozial' erhalten. Was wirklich dran ist am Social TV, welche neuen Player mitmischen und wer gewinnt und wer verliert.
Weiterlesen

Fernsehen 2030: Wie die Web-TV-Zukunft wirklich aussieht

Projiziertes HD-Bild in einem Heimkino
Bild: Derek Jensen / wiki commons
Wer meint, Youtubes Online-Themenkanäle sind die Zukunft des Fernsehens, der irrt. Zwar wird das Internet die Fernsehzukunft beherrschen, aber anders. Szenarien für die wirkliche Fernsehzukunft und wer davon profitiert.
Weiterlesen

Management-Märchenwald Internet (7): Verräter. Ratten. Barbecues.

Typische Situation bei einem Internet-Einstellungsgespräch: SEO, Community-Manager, mehrere Onlinemarketing-Verantwortliche (von links nach rechts)
Bild: Oddjob unter GNU-FDL
Eine der spannendsten Tätigkeiten von Managern deutscher Konzerne ist neben Bewerbergrillen ("SEO? Kann ja jeder behaupten!") der Umgang mit internetinduzierter Fluktuation. Denn über SEO und Internet weiß der normale Topmanager wenig. Aber viel über Ratten und Verräter.
Weiterlesen
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks