Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

iBusiness Executive Summary

weitere Ausgaben

Bild: HighText Verlag

iBusiness Executive Summary 13-14/2010

13.07.10 In dieser Ausgabe des Trendletters iBusiness Executive Summary beschäftigt sich die Redaktion mit Sozialem: Social Commerce, und wie man in Facebook Fans und Follower gewinnt. Wie man Social Media Newsrooms installiert und einen Social Media Manager im Unternehmen platziert. Warum Apple & Co. so gierig sind, den Kunden per Lock-In festzuhalten und wann die Agenten auf das Web losgelassen werden. Außerdem geht es um Flash, die Appconomy, die keine ist und um Prozessmanagement in Online-Projekten.

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!

Es wird keine dauerhafte Appconomy geben

Bild: Chetan Sharma Consulting
Kleinst-Programme über proprietäre Shops Besitzern spezieller Mobiltelefone zu verkaufen - damit mögen einige einige Zeit Geld verdienen. Nachhaltig ist dies als Geschäftsmodell nicht.
Weiterlesen

Blitzkrieg um Flash: Wo die wahren Fronten verlaufen

Bild: Karl Heinz Laube/pixelio.de
Apple und Adobe beharken sich vollmundig im Streit um die Webtechnologie Flash - doch in diesem (Wort-)Gefecht geht es um viel mehr als um ein Browser-Plugin für Web-Video. Es geht schlicht darum, wie das Internet-Betriebssystem der Zukunft aussieht. Und da wollen noch mehr Player mitreden.
Weiterlesen

Die ungestellte Frage: Prozessmanagement in Online-Projekten

Bild: Thomas Schoch unter GNU-FDL
Wie sehen Prozesse für Online-Projekte aus? Je wichtiger die Organisations-Entwicklung in Online-Einheiten von Unternehmen wird, um so mehr muss man sich mit der Prozess-Definition beschäftigen. Doch hier herrscht immer noch in weiten Teilen Wüste.
Weiterlesen

Wie virtuelle Agenten künftig die Web-Nutzung verändern

Bild: Ernst Rose/pixelio.de
Bald schon werden virtuelle Agenten unser Online-Leben begleiten und die Suche nach wirklich relevanten Inhalten erleichtern. So schaffen nun Facebook, Google und einige hochspezialisierte Interaktiv-Agenturen die Basis für ein intelligentes Web 3.0. Wodurch langfristig neue Erlösquellen entstehen.
Weiterlesen

Wie Mass Customization den Kinderschuhen entwächst

Bild: pixelio.de/Manfred Walker
Um sich als Händler von der Masse abzuheben, versuchen immer mehr Anbieter, individuelle Kundenwünsche zu berücksichtigen. Aber nicht jeder Bereich kann bedient werden.
Weiterlesen

Google TV: Heirat von Netz und Glotze

Bild: SXC.hu/David Basson
Mit Google TV visiert die Suchmaschine den Fernseh-Werbemarkt an. Damit wird SEO & SEM auch auf dem Lean-back-Medium Einzug halten.
Weiterlesen

M-Commerce-Desaster: Deutscher Onlinehandel verschläft Barcode-Trend

Bild: Real Warenhaus
Der Siegeszug mobiler Anwendungen kann dazu führen, dass der stationäre Handel zur Ausstellungshalle verkommt. Deutschlands Online-Händler verschlafen allerdings, sich hier rechtzeitig zu positionieren und verlieren Marktanteile. Es droht ein deutsches MCommerce-Desaster.
Weiterlesen

Social Media: Wo der Verantwortliche sitzt

Bild: SXC.hu/Matthew Bowden
Social Media ist als Thema bei Unternehmen angekommen, erste Positionen werden geschaffen und besetzt. Doch nicht immer sitzt der Verantwortliche an der richtigen Stelle.
Weiterlesen

Erhebung: Interaktives Wirtschaftsklima trübt sich leicht ein

Bild: HighText Verlag / Microsoft
Ein Boom sieht anders aus: Die Wirtschaftskrise ist zwar blessurenfrei überstanden, der große Aufschwung in der Internet-Wirtschaft bleibt aber aus, so die aktuelle iBusiness-Branchenerhebung. Allerdings setzen die Interaktiven auf einen Teilmarkt ganz große Hoffnungen.
Weiterlesen

Social Media Newsrooms: Kanal für den Kommunikationsfluss 2.0

Bild: Rolf Handke/pixelio.de
Twitter, Blogs, Youtube, Facebook, Pressemitteilungen, Präsentationen, Studien: Je mehr Kommunikationskanäle Unternehmen im Web für sich entdecken, desto unübersichtlicher wird es. Den wachsenden Bedarf an Struktur können Social Media Newsrooms bieten. Vorausgesetzt, die Unternehmen machen vorab ihre Hausaufgaben.
Weiterlesen

Das Lock-In-Prinzip: Kunden hinter Gartenzäunen

Bild: SXC.hu/Christopher Bruno
Das Prinzip des abgezäunten Gartens wuchert als Trend durch sämtliche Bereiche der digitalen Unterhaltung. Vor allem Plattform-Betreiber nageln an Zäunen rund um ihren Walled Garden. Doch es gibt einen mächtigen Riesen, der Zäune gar nicht mag.
Weiterlesen

Annotations: Twitter wird zur mächtigen Plattform

Bild: Twitter / HighText
Für viele Twitter-Nutzer liegt der Reiz in der Beschränkung auf 140 Zeichen, andere schreckt genau dieser enge Rahmen ab. Mit semantischen Annotationen ("Twannotations") will der Microblogging-Dienst die Quadratur des Kreises schaffen. Twitters Maschinenlesbarkeit verändert aber mehr als nur Tweets.
Weiterlesen

Social Commerce: Wie Shopbetreiber Kunden als Fans und Follower gewinnen

Social Media hilft Unternehmen, Kunden anzusprechen und sie aktiv in einen Dialog einzubinden. Gerade im E-Commerce treiben positives Feedback, Bewertungen und Weiterempfehlungen von Kunden das Geschäft an. Die Erfahrungen zeigen, wie man dabei künftig erfolgreich sein kann.
Weiterlesen
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks