Die richtige Marketing-Strategie entscheidet bei Online-Shops über Umsätze und Existenz: die virtuelle Konferenz bietet den Teilnehmern klare Orientierung, aktuelle Tipps und bewährte Methodiken.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

iBusiness Executive Summary

weitere Ausgaben

Bild: HighText Verlag

iBusiness Executive Summary 02/2018

22.02.18 In ausführlichen Vergleichstests analysieren wir die besten EMail-Marketing-Tools und die besten Shopsysteme im E-Commerce. Außerdem ranken wir die Digitalkongresse 2018, zeigen die Webdesign-Trends für 2018, analysieren Alexa für Markeing und Werbung und stellen den Internet-Nachfolger Quantum Internet vor. Aktuelle Studien zeigt, wo deutsche Onlineshops 2018 investieren werden und wie Kataloge Kunden aktivieren. Außerdem analysieren wir die Facebook-Pläne für Publisher und die Folgen für Googles Chrome-Adblocker.

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!
In jeder KI steckt auch ein Stückchen Mensch. Nicht immer ist das hilfreich, um genaue Ergebnisse zu erhalten.
Bild: Pixabay / Public Domain

Geschäftsschädigende Algorithmen: So treibt man KI dumme Vorurteile aus

Künstliche Intelligenz spiegelt die Vorurteile ihrer Schöpfer: Rassistische Programmierer schaffen rassistische Bots. Doch soweit muss man gar nicht gehen. Es verbrennt schon Umsatz, wenn unmotivierte Mitarbeiter miese Algorithmen machen. So geht's besser.
Weiterlesen
Bild: hist.

Digitales Schlangenöl

Künstliche Intelligenz ist für die Digitalbranche ein Heilsbringer, für die Öffentlichkeit der Gottseibeiuns. Wann akzeptieren wir Algorithmen endlich als menschengemacht?
Weiterlesen
Bild: Optivo

Psychologie im E-Commerce: Wie man den Conversion-Hebel Personalisierung ansetzt

Die individuelle Nachricht, ein Produkt oder Service direkt auf den einzelnen Nutzer abgestimmt in Echtzeit. Marketing-Algorithmen verwandeln einen Onlineshop in ein interaktives Medium und erleichtern die Kommunikation zwischen Kunde und Unternehmen. Der heilige Gral für individuelles 1:1-Marketing heißt Personalisierung. iBusiness zeigt, worauf es bei einer Personalisierungsstrategie ankommt.
Weiterlesen
Bild: Pixabay/ 9919

Sieben Trends im Webdesign für 2018

Skalierbare Vektorgrafiken, Conversational User Interface und die Verschmelzung von Design mit Technik bestimmen das Webdesign 2018. Welche wichtigen Trends Agenturen und Designer kennen müssen, um dem Kunden 2018 ein Webdesign zu bieten, von dem er heute noch nicht weiß, dass er es unbedingt will.
Weiterlesen
Je tiefer Sprachagenten von Amazon und Co. in den Alltag eindringen, desto mehr werden Webseiten und Media-Agenturen dahinter daraus verschwinden.
Bild: Amazon

Wie Alexa das Onlinemarketing erobern wird - und Agenturen das überleben

Der Anteil von Sprachagenten an Internetzugriffen und ECommerce-Umsatz steigt. Bis auch die Onlinewerbung zu Alexa und Co. umzieht, ist es nur eine Zeitfrage. Deutsche Start-ups und Agenturen brauchen eine Strategie, um gegen Amazon und Google bestehen zu können.
Weiterlesen
Werbung auf Sprachassistenten wird kommen. Und schon bald.
Bild: Amazon

Alexa-Advertising: Wie Werbung in Sprachagenten funktioniert

Amazons Echo, Googles Home als Werbeflächen: Schon bald wird es Werbung in Sprachassistenten wie Alexa und Co. geben, die Start-ups stehen bereit. Das kann sogar funktionieren, aber ist kompliziert. Wie Alexa-Advertising aussehen muss.
Weiterlesen
'Echtzeit' wird zum Schneckentempo: Das Quantum Internet soll enorme Distanzen buchstäblich ohne Zeitverzögerung überwinden können.
Bild: skeeze / CC0

Wie Internet-Nachfolger Quantum Internet das digitale Business verändern wird

Das 'Quantum Internet' ist ein buchstäblich verzögerungsfreies, spionagesicheres Web, basierend auf Technologie, die man nur aus 'Star Trek' kennt. Was nach Sci-Fi klingt, befindet sich in der Entwicklung. Bald soll es das Web revolutionieren, angefangen bei KI, Cloud-Computing, Logistik und Fintechs.
Weiterlesen
Bild: FirmBee / pixabay.com

In diese Geschäftsfelder und Tools investieren deutsche Onlineshops 2018

iBusiness hat die Investitionsabsichten deutscher Shopbetreiber ermittelt: Nicht nur ins Marketing und den Kundenservice wird kräftig investiert - einen Bereich hat 2018 fast jeder Onlineshop im Fokus.
Weiterlesen
Briefmarken kann jeder kleben - hier geht es um anspruchsvolle Mailings: 14 EMail-Tools hat iBusiness unter die Lupe genommen und nach ihrer Excellence und Ausrichtung bewertet.
Bild: jackmac34 / pixabay.com

Vergleichstest: Das sind die besten EMail-Marketing-Tools

14 Mail-Marketing-Werkzeuge hat iBusiness in Teil 1 und Teil 2 vorgestellt. Im finalen dritten Teil werden nun die Sieger gekürt. Diese besten Werkzeuge für jeden (Mail-)Zweck.
Weiterlesen
Bild: Ji?í Suchomel unter Creative Commons Lizenz by-sa
Bild: Ji?í Suchomel

Fünf Trends: Wie Kataloge Kunden aktivieren

Print lebt. Immer mehr (Online-)Händler setzen auf Kataloge - in verschiedensten Formen. iBusiness hat fünf Trends im Katalogmarketing identifiziert.
Weiterlesen
Man braucht auch künftig ein Endgerät für Bewegtbild. Das wird die einzige Konstante bleiben. Im Bild: Ein echt großes Endgerät auf der IFA 2017.
Bild: Messe Berlin

Mit Video zur Web-Herrschaft: Wie Amazon, Telekom und Google nach TV-Etats und Nutzern greifen

VoD ist im Mainstream angekommen. Fernsehen wandert langsam online. Nun greifen Amazon und Co. nach den TV-Werbe-Etats. Das ist eine Entwicklung, die auch das Onlinemarketing verändern wird. Sieben Trends für die Fernsehzukunft und ihren Impact auf Web und Ad Spendings.
Weiterlesen
Bild: Nan Palermo/Flickr unter Creative Commons Lizenz by
Bild: Nan Palermo/Flickr

Chrome Adblocker: Vier Szenarien für die Online-Werbezukunft

Es ist eine Hiobsbotschaft für einige Publisher und Werbetreibende: Google verpasst seinem Browser Chrome einen Adblocker. Dabei ist der Adblocker nicht das eigentliche Problem. Diskussionsgegenstand sollte die Zukunft der Displaywerbung sein. Und ob es überhaupt eine Zukunft gibt.
Weiterlesen
Die 'MS Content Marketing', auf Grund gelaufen in Facebook-Gewässern.
Bild: LaughingRaven / pixabay / CC0

Facebook gegen Publisher: Was Marken jetzt tun sollten (anstatt für Ads zu zahlen)

Facebook straft Publisher und Content-Marketing ab - aus Sicht des Netzwerks folgerichtig. Marken sollten die Konsequenz ziehen: Nicht die Budgets in Social Ads stecken, sondern neue Marketingstrategien fahren.
Weiterlesen
2018 wird nicht das Jahr, in dem Newsletter-Versender ihre Hausaufgaben machen müssen.
Bild: Photo-Mix/CC0/Pixabay

EMail-Marketing: Diese vier Trends zerstören Ihre Verteiler. Wie es richtig geht.

Vier Newsletter-Trends, die dieses Jahr die Runde machen, haben Untrend-Potenzial. Denn falsch gemacht, zerstören sie Verteiler. iBusiness zeigt, wie man sie für effektives EMail-Marketing nutzt.
Weiterlesen
Bild: Pixabay/ carmen_carbonell

Kongress-Ranking: Die wichtigsten Digitalveranstaltungen 2018

Das Rennen der deutschsprachigen Kongressveranstalter wird 2018 eng. Viele Spezialevents stehen wenigen Leitveranstaltungen gegenüber. Und alle kämpfen um Besucher und Aussteller. Welche Kongresse Sie in diesem Jahr besuchen sollten, lesen Sie in der iBusiness Kongressübersicht für 2018.
Weiterlesen
Bild: JuralMin / Pixabay.com

Shopsystem-Positionierung (II): Das Top-Segment

Im zweiten Teil des Vergleichs hat iBusiness die ECommerce-Plattformen IBM Websphere, Intershop, SAP Hybris und Salesforce Commerce Cloud (bzw. Demandware) nach ihrer Ausrichtung kartografiert. Die Stärken und Schwächen der Systeme - aus Sicht der Kunden.
Weiterlesen
Bild: JuralMin / Pixabay.com

Shopsystem-Positionierung (I): Das mittlere Segment

iBusiness hat die ECommerce-Plattformen von Magento, Plentymarket, osCommerce, Oxid, Shopware und xtCommerce nach ihrer Ausrichtung kartografiert und zeigt die Stärken und Schwächen der Systeme anhand ihrer tatsächlichen Einsatzgebiete.
Weiterlesen
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks