Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

iBusiness Executive Summary

weitere Ausgaben

Bild: HighText Verlag

iBusiness Executive Summary 06/2013

26.03.13 Warum Affiliate in Deutschland ein abgeschlagener Markt ist und welche Multichannel-Chancen Google, Amazon und Zalando wirklich haben analysiert iBusiness Executive Summary 06/2013. Außerdem die Trendlinien im Mode-Commerce, Hacktivismus, Pure-Player vs. Präsenzhandel, die Mobiltrends aus Barcelona, Technik-Hörigkeit im Onlinemarketing, Liquid Democracy und Googles neue Bildersuche.

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!

Produkt-Watch: Gesten-Armband

Myo wird wie ein Armband getragen und verbindet sich via Bluetooth mit anderen Geräten
Bild: getmyo.com
Google sorgt seit einiger Zeit mit seiner Datenbrille Google Glasses kräftig für Schlagzeilen. Bei den Entwicklungen in puncto Eingabegeräte geht es vorwärts.
Weiterlesen

Technology-Watch: Dual-Screen-Endgeräte

Das YotaPhone hat zwei Screens: Vorne Farb-, hinten EInk-Display
Bild: Yota Devices
Es ist ein Smartphone, das über zwei Displays verfügt: Vorne hat es ein konventionelles LCD-Panel, hinten ein EInk-Display zum komfortablen Lesen. Das Gerät des russischen Mobilfunkunternehmens Yota weist den Weg, wie künftig der Anatagonismus zwischen EBook-Readern einerseits und Multi-Purpose-Devices wie Tablets andererseits beendet wird. Das YotaPhone ist das erste marktreife Endgerät dieser Kategorie, das zunächst auf dem russischen Markt, dann in Asien verkauft wird.
Weiterlesen

Affiliate in Deutschland: Abgeschlagener Markt mit sanktioniertem Fraud

Bild: Tom Thai unter GNU-FDL
Zwar wächst der Affiliate-Markt in Deutschland - allerdings nur halb so schnell wie der ihn tragende ECommerce-Markt, wie iBusiness-Analysen belegen. Und Affiliate-Betrüger sind nach wie vor erfolgreich. Wir rechnen ihr Geschäftsmodell nach.
Weiterlesen

Google, Amazon, Zalando: Welche Crosschannel-Chancen sie wirklich haben

Apple Store in Palo Alto
Bild: Apple
Apples Flagship-Stores sind Goldgruben. Microsoft versucht, das Rezept nachzukochen, Gerüchte sagen Google, Amazon und Co. gleiche Pläne nach. Welche Chancen die Großen des Webs wirklich haben, auch offline mitzumischen.
Weiterlesen

Die neuen Trendlinien: Wohin der Mode-Commerce schreitet

Augmented Reality treibt den Mode Commerce voran
Bild: Cisco
Kleidung, Schuhe und Schmuck stehen auf der Beliebtheitsskala der Online-Shopper ganz oben. Die fünf wichtigsten Trendlinien im Mode-Commerce von morgen. Und worauf Online-Shops in Zukunft achten müssen, wenn sie sich auf Mode spezialisieren.
Weiterlesen

Warum Hacktivismus zur größten Gefahr für Website-Betreiber wird

Hacktivismus ist die neue Form des politischen Aktivismus
Bild: Jan Thau, aboutpixel.de
Hacker-Tools to go, DDoS-Anleitungen auf Youtube und soziale Netzwerke, in denen man Gleichgesinnte findet - das Internet bietet politisch motivierten Einsteiger-Hackern alles, was sie für einen professionellen Cyberangriff brauchen. Damit wird Hacktivismus zur größten Bedrohung für Webseiten-Betreiber aus dem Internet.
Weiterlesen

Warum die Pure Player den deutschen Handel doch nicht gleich töten

Für den stationären Handel ist der E-Commerce kaum bedrohlich
Die Umsätze im Onlinehandel steigen von Jahr zu Jahr kontinuierlich. Aber zur Bedrohung für den Handel wird der E-Commerce dann doch nicht - selbst wenn das so mancher Branchenguru hofft. Das iBusiness-Ranking belegt: Der Onlinehandel macht nur einen klitzekleinen Teil des gesamten Handels aus. Und das wird auch die kommenden Jahre so bleiben.
Weiterlesen

Barcelona 2013: Sieben Trends und die Suche nach dem dritten Player

Katalanischer Volkstanz Sardana: Mittanzen im Boommarkt  Mobile
Bild: Markus Howest
Neben der Leistungsschau mobiler Devices und Services geht vom Mobile World Congress in Barcelona vor allem das Signal aus, wie die stationäre und mobile Welt miteinander verschmelzen werden. Sieben Trends von der weltgrößten Mobilschau.
Weiterlesen

Technik-Hörigkeit im Onlinemarketing: Der gefährliche Irrglaube

Anbeten des technisch Machbaren führt in eine Sackgasse: Eine gesunde Dosierung von datengetriebener Onlinewerbung ist sinnvoll
Bild: The Providence Lithograph Company / wiki commons
Retargeting, Big Data, Real Time Bidding: Markenartikler und Agenturen verlassen sich beim Onlinemarketing immer mehr auf Technik statt auf ihren gesunden Menschenverstand: Experten warnen vor verbrannten Werbegeldern durch Technologie-Hörigkeit und vor Nutzerfrust durch Dampf-Retargeting. Fünf Trends zeigen, wie man in Zukunft technologiegetriebene Kampagnen nachjustieren muss, um Umsätze zu steigern.
Weiterlesen

Das Piraten-Vermächtnis: Liquid Democracy erobert die deutsche Politik

Während der Eroberungszug der Piratenpartei stockt, verbreitet sich ihr politisches Online-Abstimmungssystem in Deutschland.
Bild: PublicDomainPictures/Pixabay
In Troll-Kriegen zerlegen sich die Piraten als Partei gerade selber und kicken sich aus dem Bundestag, bevor sie ihn von innen sehen durften. Ihr Vermächtnis allerdings lebt und verändert die bundesdeutsche Politik. Bezeichnenderweise von der Küste aus. Über Online-Beteiligungsplattformen, 'Liquid Friesland' und die Zukunftsaussichten digitaler Basisdemokratie in Ländern, Städten und Gemeinden.
Weiterlesen

Antworten statt Links: Wieso Googles neue Bildersuche nur der Anfang ist

Google wird Galerie und zeigt Bilder nun selbst an. Das ist nur der erste Schritt auf dem Weg zur Antwortenmaschine.
Bild: Moongateclimber / wikicommons
Googles neue Bildersuche macht den Webseitenbesuch überflüssig. Doch das ist nur der Beginn: Google wird immer öfter Antworten statt Links auswerfen. Sieben Trends, wie sich dadurch Web, SEO und Publishing verändern.
Weiterlesen
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks